PAYPROTECT
Kommentare deaktiviert

10. Teil: Leitfaden E-Commerce – Internationalisierung von Online-Shops

Der E-Commerce-Markt in Deutschland hatte im Jahr 2011 ein Volumen von gut 30 Millionen Euro. Wer sein Geschäftsmodell erweitern will, sollte den Blick über die Grenzen Deutschlands wagen. Alleine das Potenzial in der europäischen Union mit gut 300 Millionen Menschen ist riesig. Eine Expansion ins Ausland bietet ein enormes Potenzial, wobei auch auf einige Dinge zu achten ist.

Nachhaltiges Geschäftsmodell und Marktbeobachtung

Wer ein professionelles und nachhaltiges Geschäftsmodell hat und dies bereits im deutschen Markt unter Beweis gestellt hat, bringt bereits einmal gute Voraussetzungen mit, um auch in anderen Märkten erfolgreich zu sein. Wie im heimischen Markt muss man im neuen Markt ebenfalls eine ständige Marktbeobachtung umsetzen, um letztlich immer auf dem Laufenden zu sein, mit welchen Produkten, Preisen oder Services der Wettbewerb am Markt agiert. Wer die Preise des Wettbewerbs kennt und die Logistik und den Einkauf zentral über den heimischen Markt mitsteuern möchte, kann nun abschätzen, mit welcher Marge man in dem neuen Markt rechnen kann.

Letztlich geht es darum, die Marktchancen sehr genau zu analysieren und die Chancen und Risiken abzuwägen. Auf Währungsrisiken spielen eine Rolle, die Liste der zu beachteten Dinge könnte man sicher noch weiter ausführen.

internationalisierungÜbersetzung in Landessprache

Wer ins europäische Ausland expandiert, muss den Shop im Idealfall in der jeweiligen Landessprache übersetzen, zumindest aber ins Englische. Sinnvoll ist zudem eine eigene Top-Level Domain, da die Nutzer sich meist mit der bekannten Domainendung sicherer fühlen. Damit der interne Aufwand so gering wie möglich ausfällt, sollte man bereits bei der Shop-Auswahl darauf achten, dass der Shop entsprechende Sprachmodule hat und somit der Aufwand auch für weitere Sprachen überschaubar bleibt.

Online-Marketing

Auch das Thema Online-Marketing muss separat betrachtet und ein entsprechendes Konzept erstellt werden. Denn nicht in jedem europäischen Land ist Google so stark wie bei uns in Deutschland. Daher kann es durchaus sein, das man zusätzlich auch den Blick auf lokale Suchdienste richten. Auch die anderen Disziplinen des Online-Marketing wie beispielsweise Affiliate-Marketing, SEM, Google Shopping, etc. sollten gezielt eingesetzt und die effizientesten Marketing-Kanäle ausfindig gemacht werden. Ein gutes Web-Controlling hilft dabei enorm.

Bestellprozess, Service und Logistik

Ebenso wichtig wie die Tatsache, dass Besucher den Shop zunächst einmal finden müssen, ist die Organisation der Logistik bzw. der Bestellprozess. Wichtige Fragen sind an dieser Stelle, wie läuft der Lieferprozess ins jeweilige Land, gibt es zollrechtliche Bestimmungen und wie lange dauert eine Lieferung im Schnitt. Auch diesen Parameter sollte man offen seinen neuen Kunden kommunizieren.

Auch der Support ist ein ganz wichtiges Thema. Dieser sollte im Bestenfalls in der jeweiligen Landessprache erfolgen. Auch das kann ein wichtiges Kriterium im Vergleich zum Wettbewerb sein.

Zahlungsverfahren

Auch die Auswahl der Zahlungsverfahren ist wichtig und muss mit in die Marktbeobachtung einfließen. Die Orientierung am Marktführer kann helfen, schnell einen Überblick zu erhalten. Einige Zahlungsverfahren wie Kreditkarte oder Paypal funktionieren aus im Ausland. Anders sieht es hingegen beim Lastschriftverfahren aus, was nicht in allen Ländern anwendbar ist.

Die Expansion ins europäische Ausland bringt viele Vorteile und je nach Zielmarkt auch eine Menge Umsatzpotenzial. Dennoch darf man den Aufwand und die Recherche im Vorfeld der Expansion nicht unterschätzen. Daher sollte man die wichtigsten Dinge dokumentieren und eine Art Pflichtenheft anlegen. Die Umsetzung sollte auch sehr exakt geplant sein, damit so wenig wie möglich Ressourcen gebunden werden und die Umsetzung effektiv erfolgen kann.

 

Sie suchen einen Job im Online-Business? Dann schauen Sie in der Job-Börse vorbei und bewerben Sie sich am besten noch heute auf ihren neuen Traumjob! Jetzt zur Job-Börse!
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Veröffentlich in: Tipps & Tricks Schlagworte: , , , ,
© 2014 . All rights reserved. XHTML / CSS Valid.