E-Commerce Radar: Otto, Smartphones, Foresquare, Double-Opt-In, Zalando, Mobile Shopping

Otto und Neckermann waren einst Wettbewerber. Nach der Insolvenz von Neckermann übernimmt Otto nach einem offenen Bieterverfahren die Rechte an der Marke Neckermann.de sowie deren Eigenmarken in Deutschland. Was genau Otto mit den Rechten vor hat, ist indes noch nicht klar. Spannend bleibt es allemal. (via)

Laut einer aktuellen Schätzung von Mobilfunk-Ausrüster Ericsson sollen bis zum Jahr 2018 weltweit rund auf 3,3 Milliarden Smartphones im Einsatz sein. Während in Westeuropa und Nordamerika dann kaum mehr andere Handys als Smartphones im Umlauf sein sollen, wird in Afrika, Asien und dem Nahen Osten nur jedes dritte Handy ein Smartphone sein. (via)

Foursquare hat 25 Millionen registrierte Nutzer. im Vergleich dazu sind die anvisierten zwei Millionen Dollar Umsatz für 2012 nur Peanuts. Wissen muss man allerdings, dass der Umsatz ausschließlich aktuell durch die erst im Mai gelaunchten „Promoted Posts“ generiert wurden und der Monetarisierungsprozess in den kommenden Monaten wohl weiter forciert werden wird. (via)

Das Urteil des OLG München hat die Online-Marketer mächtig ins Staunen gebracht. Das Oberlandesgericht München hat in einem kürzlich verfassten Urteil das Double-Opt-In-Verfahren im E-Mail-Marketing in Frage gestellt. (via)

– Anzeige –
Mitarbeiter im E-Commerce / Online-Marketing gesucht? Mit unserer E-Commerce-Job-Börse wollen wir helfen, die passenden Leute für Ihr Unternehmen im E-Commerce / Online-Marketing zu finden. Bei Interesse einfach ihre verbindliche Bestellung inkl. Word- oder PDF-Datei an info (ät) ecommerce-vision (.) de senden. Zum Start unserer Services bieten wir Ihnen eine Job-Anzeige zum Aktionspreis von nur 79 EUR für 60 Tage. Erreichen Sie Menschen, die sich mit E-Commerce und Online-Marketing beschäftigen und das eigene Unternehmen weiter mitgestalten. Weitere Informationen finden Sie in unseren Mediadaten.

Die Kollegen von Carpathia schätzen die Retourenquote bei Zalando auf Basis von Testkäufen und Hochrechnungen für die Schweiz auf 60 Prozent. Carpathia schätzt, dass seit dem Start im Oktober 2011 rund 10.000 Pakete pro Tag versendet werden, insgesamt sollten es rund zwei Millionen Sendungen im Zeitraum gewesen sein. (via)

Shoplove ist ein persönlicher Shopping-Katalog für das iPad, der nach eigenen Angaben über 500.000 Produkte aus rund 70 Shops aggregiert und in sehr ansprechender Art und Weise auf dem iPad präsentiert. Mobile Shopping mal anders. (via)

Und wie immer an dieser Stelle, wünschen wir ein ….

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)