Whitepaper KPIs: Wie erfolgreich ist Dein Shop?

Key Performance Indicators (KPIs) ermöglichen es Unternehmen, den Fortschritt wichtiger Zielsetzungen messbar zu machen. Die digitale Transformation von Unternehmen verstärkt diese verbreitete Management und Controllingpraxis um ein Vielfaches. Durch digitale

Plattformen und Programme wird es zunehmend möglich, auch die Effekte von bisher eher schwierig zu quantifizierenden Bereichen, wie etwa Marketing-Kampagnen oder dem Erfolg von Kundenservice, zu messen. Kennzahlen kommen Schritt für Schritt in allen Bereichen des Unternehmens zum Einsatz.

Dem digitalen Handel ist die extensive Nutzung von Daten und digitalen Systemen ohnehin in die Wiege gelegt. Datengetriebenes Agieren im großen Stil war schließlich schon im klassischen Versandhandel üblich. Diese Sparte des Handels hatte Zugriff auf die Daten der Kunden wie keine zuvor.

E-Commerce hebt dies auf ein neues Level. Nicht ganz unfreiwillig, denn der digitale Handel erlebt aktuell eine erste Konsolidierungs- und Professionalisierungsphase. Das Wachstum verlangsamt sich, Anforderungen werden komplexer, Kunden anspruchsvoller. Im Unternehmen steigt die Anzahl der Mitarbeiter, die auf Informationen zugreifen müssen, ebenso die Anzahl der virtuellen Kundenbeziehungen und Touchpoints.

Beinahe selbstverständlich wird der Ruf nach mehr Daten laut, um für Überblick zu sorgen. Nicht selten stellt sich schnell heraus, dass nicht der Mangel, sondern eher die Datenflut die Analyse schwer macht. Schließlich lässt sich die Customer Journey inzwischen geräteübergreifend verfolgen, jeder Unternehmensprozess digital abbilden, auch in Echtzeit – doch wie viel davon ist wirklich nötig und sinnvoll? Welche Kennzahlen sind die wichtigsten? Wie ist ein Kennzahlen-System aufzubauen und wie fließt es in Planung und Controlling ein?

Zu diesen und anderen Fragen hat die E-Commerce-Agentur dot.Source jetzt ein Whitepaper vorgelegt, das Antworten geben und eine strategische Sicht auf Kennzahlen und ihre Rolle in E-Commerce Unternehmen geben soll. Dabei liegt der Fokus nicht, wie derzeit en vogue, auf dem Webcontrolling. Die Anwendungsbereiche von KPIs und Kennzahlen speziell für E-Commerce Vorhaben werden von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen bis zur Webanalyse unternehmensübergreifend betrachtet.

Händler, Hersteller und Verlage können das lesenswerte Whitepaper kostenlos anfordern unter »KPIs im E-Commerce – Wie erfolgreich ist mein Shop?«

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)