Karstadt testet interaktives Schaufenster
In Düsseldorf steht Deutschlands fortschrittlichste Karstadt-Filiale mit dem sogenannten „Experience Store“. Zum Einkaufserlebnis von morgen zählt auch das digitale Schaufenster, über das die Kunden rund um die Uhr per Touchbedienung einkaufen oder sich das Angebot des Warenhauses ansehen können. Die einzigartige Technologie stammt aus Freiburg. Dort arbeitet Eric Jankowfsky nach zahlreichen Stationen im E-Commerce, u.a.… (0 comment)

Darum ist China als E-Commerce-Markt interessant
Bei den Worten China und E-Commerce fallen einem vielleicht zuerst die Händler aus Fernost ein, die mit nicht immer ganz legalen Methoden – Stichwort Umsatzsteuerbetrug – auch nicht immer ganz legale Produkte – Stichwort Plagiate und Markenpiraterie – in europäischen Märkten abzusetzen versuchen. Es lohnt sich aber durchaus, das Reich der Mitte einmal umgekehrt als… (0 comment)

Die WebSucces geht in die zweite Runde
„WebSuccess – Mehr Online-Erfolg für den Mittelstand!“ – Unter diesem Motto fand im März letzten Jahres die erste WebSuccess in Köln statt – DIE Fachkonferenz und -messe rund um das Thema Online-Marketing für kleine und mittlere Unternehmen. Nach der sehr erfolgreichen Premiere war es nur eine Frage der Zeit, bis der Termin zur zweiten WebSuccess… (0 comment)

Versand bald schneller als die Post erlaubt
Heute bestellt, heute geliefert: Der Versand von Artikeln wird in Zukunft innerhalb kürzester Zeit erfolgen und die Ware im günstigsten Fall schon am selben Tag den Kunden erreichen – und dies 24/7. Dies unterstreicht die von Gambio durchgeführte Studie „Das Shopsystem der Zukunft“, auf Basis einer Umfrage unter 284 Online-Shop-Betreibern. 43 Prozent der befragten Händler sind… (0 comment)

Suchmaschinenoptimierter Content für Online-Shops – so geht’s! #098
Online-Shops sind, was Content in den “Kernbereichen” des Shops angeht – also Startseite, Kategorieseite und Produktdetailseite, eingeschränkter als Blogs oder andere Portale. Dennoch kann hochwertiger Content der i-Punkt sein und ein Erfolgsfaktor im Ecommerce sein. Häufig unterschätzt sollte man als Online-Händler sich mit dem Thema intensiver auseinandersetzen. Wie genau man vorgehen kann, erfahrt ihr in… (0 comment)

Konsumausgaben steigen 2018 um zwei Prozent
Der private Konsum ist in Deutschland und Europa weiter im Aufwind. Laut GfK-Prognose werden die Konsumausgaben der privaten Haushalte in Deutschland im Jahr 2018 real um zwei Prozent steigen. In der Europäischen Union geht GfK von einer realen Steigerung der privaten Konsumausgaben um 1,5 bis 2 Prozent aus. Im deutschen Nonfood-Einzelhandel werden laut GfK-Prognose die… (0 comment)

Tipps zur Erhöhung der Konversionsrate
Online-Surfer in den eigenen Shop zu lenken ist schon schwierig genug im hart umkämpften E-Commerce. Ist dies aber einmal gelungen, soll dieser Surfer aber möglichst vom Shop-Besucher zum Online-Käufer werden. Stichwort Konversion. Zur Erhöhung der viel diskutierten Konversionsrate gibt die Fokusgruppe Digital Commerce im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) folgende Tipps: Investition in die Suche Die… (0 comment)

Datenanalyse zur fünften Jahreszeit: So bewegt sich Deutschland zu Karneval
Ab dem 8. Februar geht der Karneval im Rheinland in die heiße Phase und damit sind viele Menschen in Bewegung. Bereits zum Karnevalsauftakt am 11. November 2017 zog es laut der Berechnung von Telefónica NEXT über 460.000 Auswärtige nach Köln. Auch über die Einzugsgebiete der beliebten Rosenmontagszüge geben die Daten Auskunft. Marco Junk, Geschäftsführer des… (0 comment)

Google kündigt Speed-Update an – was das bedeutet, besprechen wir #097
Google hat vor wenigen Tagen im eigenen Blog berichtet, dass es ab Juli 2018 einen neuen Rankingfaktor gibt. Was das genau für eure Webseite bedeutet, wie ihr damit umgehen sollet und as es in dem Zusammenhang ansonsten noch zu beachten gilt, erfahrt ihr in unserem heutigen Podcast. Das Google bereits im vergangenen Jahr angekündigt hatte,… (0 comment)

Von der vollautomatischen Zahnbürste zur digitalen Hundeleine: Österreichs originellste Startups
Rund 4.000 Startups gibt es in Österreich, pro Jahr kommen etwa 500 dazu, die meisten in Wien. Besonders dynamisch ist Österreichs Startup- und Gründerszene in der IT, in den Life Sciences sowie in der Medien- und Kreativwirtschaft. Neben den erfolgreichen Exits der letzten Jahre wie bei der Fitness-App Runtastic oder der Diabetes-App MySugr gibt es auch… (0 comment)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen