Eure Fragen, unsere Antworten rund um Ecommerce- und Online Marketing Themen
Es ist an der Zeit, eine Q&A Session in unsere beliebten Podcasts zu integrieren. Daher hier der Aufruf und die Möglichkeit, dass ihr uns eure Fragen stellt – rund um Ecommerce- und Online-Marketing Themen. Wir werden diese dann selbst oder mit Hilfe eines Experten beantworten. Auch arbeiten wie uns tiefer in die Materie ein, fas… (0 comment)

Mit wenig Budget zum eigenen Online-Shop
Endlich ins Online-Geschäft einsteigen, das möchten viele gerne. Wenn da nur nicht solch hohe Kosten entstehen würden – ein triftiger Grund das Vorhaben vorerst auf Eis zu legen. Wie Sie den Traum vom eigenen Online-Shop mit kleinem Budget doch in die Tat umsetzen können, möchten ich Ihnen hier gerne vorstellen. Richtig ins Online-Geschäft starten Das… (0 comment)

eSport als Marketing Instrument der Spiele Industrie
Inzwischen hat bereits jeder zweite Deutsche den Begriff eSport bereits gehört. Damit gemeint sind professionelle Videospieler, die sich in oftmals internationalen Wettbewerben mit anderen Videospielern messen. Längst sind die Zeiten vorbei, in denen das Spielen von Computer- oder Konsolen-Videospielen ein Nischenthema war. Für große Publisher und Spieleentwickler hat sich eSport zu einem regelrechten Marketing Instrument… (0 comment)

Google ist mehr als eine Suchmaschine
Die meisten kennen Google als Suchmaschine. Sobald Fragen aufkommen, werden diese unter Google eingeben und die aufgekommene Frage kann beantwortet werden. Doch Google kann Ihnen auch bei vielen anderen Dingen helfen. Besonders bei Themen, die eventuell eine fachmännische Beratung bedürfen, kann Ihnen Google bereits weiterhelfen. Google bei verschiedenen Fragen zur Hilfe nehmen Egal welche Frage… (0 comment)

DHL Paket kündigt starke Preiserhöhung für Geschäftskunden an
In der E-Commerce-Logistik brennt es an allen Ecken und Enden. Mangelnde Kapazitäten, drohender Verkehrskollaps in Innenstädten, Umweltbelastung und vor allem saftige Preiserhöhungen der Paketlieferdienste prägen aktuell das Bild der Lage. Über die nächste Preisrunde bei Hermes hatten wir bereits im Februar berichtet und prognostiziert, dass die Wettbewerber nachziehen werden. Und jetzt hat DHL Paket angekündigt,… (0 comment)

Herausforderung Logistik und alternative Lagerkapazitäten
Im Ecommerce gibt es viele Erfolgsfaktoren. Amazon hat vor Jahren neue Maßstäbe in Sachen Liefergeschwindigkeit gesetzt und ist auch heute noch das Maß aller Dinge. Die Logistik – insbesondere dann, wenn man diese (teilweise) selbst in die Hand nimmt, kann Segen und Fluch zu gleich sein. Als Online-Händler kämpft man an allen Fronten und muss… (0 comment)

Wohin geht die Reise mit Karstadt und Kaufhof?
Über die Fusion von Kaufhof und Karstadt haben wir berichtet. Die Frage, die nun im Raum steht, was geschieht mit dem neuen Unternehmen. Wohin geht die Reise im stationären Handel und wo im Ecommerce? Wenn zwei solch große Player fusionieren, gilt es beide Frachtschiffe in seichte Gewässer zu überführen. Keine Übernahme geschieht ohne mittelfristige Veränderungen… (1 comment)

Messenger Marketing immer relevanter im Ecommerce #115
Der Messenger boomt. Nicht nur privat, sondern immer mehr auch auf geschäftlicher Ebene. Ob Whatsapp, Facebook Messenger – der Messenger ist längst mainstram geworden und insbesondere bei den Nutzern akzeptiert. Das ist eine enorme Stärke, die man nicht nur auf privater Kommunikationsebene ausspielen kann, sondern eben auch geschäftlicher. Im heutigen Podcast spreche ich mit Fabian… (0 comment)

Trusted Shops-Studie: Abmahn-Missbrauch nimmt immer weiter zu
Eines der größten Ärgernisse für Onlinehändler, missbräuchliche Abmahnungen, nehmen kein Ende, sondern im Gegenteil weiter zu. Das besagen die Ergebnisse der Abmahnstudie 2018 von Trusted Shops. Für diese Untersuchung wurden zwischen dem 12. Juni und dem 3. Juli 2018 3.199 Onlinehändler online befragt. Die Ergebnisse der Feldstudie sind mehr als Besorgnis erregend, wie die entsprechende… (1 comment)

bevh hält Gesetzentwurf zu USt-Betrug für verfassungswidrig – Was passiert nun?
Lange haben auch wir hier von ecommerce-vision gefordert, der Gesetzgeber möge endlich gegen den Umsatzsteuerbetrug insbesondere von asiatischen Händlern auf Online-Marktplätzen vorgehen, um Chancengleichheit für die steuerehrlichen Marktteilnehmer herzustellen. Vor einiger Zeit hat die Bundesregierung nun einen entsprechenden Gesetzentwurf vorgelegt. Alles also auf einem guten Weg? Leider nicht. Denn der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V.… (0 comment)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen