HomeEvents

Tipps um Karten zu gestalten

Like Tweet Pin it Share Share Email

1. Es gibt viele Arten von Karten, aus denen Sie wählen können. Gestalten Sie die Karten, die Sie brauchen oder die für Sie am interessantesten klingen. Versuchen Sie Geburtstag, Jahrestag, Karten für Kinder, Hochzeit, Sympathie, Urlaub oder gute Besserung.

2. Um mit der Gestaltung zu beginnen, brauchen Sie gutes Papier. Suchen Sie nach vorgefalteten Karten oder verwenden Sie Karton und falten Sie Ihre eigenen. Die Verwendung eines Falzapparates ist hier sehr hilfreich, da er einen sehr schönen, sauberen Falz erzeugt. Es gibt verschiedene Größen zur Auswahl, stellen Sie sicher, dass Sie einen passenden Umschlag haben oder einen anfertigen können. Es gibt unzählige Vorlagen für diese Art von Dingen.

3. Als Nächstes wählen Sie einen Aufkleber oder einen Stempel für das Bild auf der Vorderseite der Karte. Wenn Sie Stempel verwenden, probieren Sie verschiedenfarbige Stempelkissen aus, bis Sie das Design und die Farbe gefunden haben, die Ihnen gefallen. Sie können die Sticker oder das gestempelte Bild auf ein anderes Papier legen, um ein schöneres Design zu erhalten. Versuchen Sie, für diesen Schritt eine Kombination aus einfarbigem und gemustertem Papier zu verwenden.

4. Es gibt Verzierungen, die Sie anstelle eines Stempels oder Aufklebers verwenden können. Diese sind oft dimensional und tragen viel zur Gestaltung Ihrer Karte bei.

5. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Klebstoff haben. Überlegen Sie sorgfältig, welchen Kleber Sie verwenden wollen. Eine Klebepistole eignet sich gut für schwere Gegenstände, zerknittert aber die meisten Papiere. Klebepunkte und Klebestreifen sind praktisch für viele Design-Klebearbeiten. Ich mag den Klebestift, auf dessen Etikett “Heavy Duty” steht. Er ist für fast jedes Papier geeignet und trocknet glatt und klar.

6. Gestalten Sie nun den Text. Überlege dir, was auf der Karte stehen soll. Soll der Gruß oder die Botschaft auf der Innenseite oder auf der Vorderseite der Karte stehen? Sie können dafür Stempel, Aufkleber oder computergenerierte Grüße verwenden. Es gibt so viele Schriftarten, dass jede Karte einzigartig sein kann.

7. Legen Sie Ihr Design auf der Karte aus, bevor Sie die verschiedenen Elemente anbringen. Prüfen Sie, ob alles passt und ob Ihnen das Design gefällt. Kleben Sie alles fest und vergewissern Sie sich, dass alle Teile fest sitzen.

8. Sehen Sie sich nun die Innenseite Ihrer Karte an. Wenn du dort eine Nachricht anbringen willst, überlege dir, ob du sie auf ein anderes Papier legst, das zu dem Design auf der Vorderseite deiner Karte passt. Bringen Sie diese Teile auf der Innenseite der Karte an.

9. Betrachten Sie nun die gesamte Karte. Bist du mit dem Design zufrieden? Braucht es noch etwas Zusätzliches wie farbige Brads oder Knöpfe? Gibt es einen Teil des Designs, der mit Markern, Buntstiften, Kreiden oder Wasserfarben schön aussehen würde?

10. Ich glaube, dass eine Karte erst dann fertig ist, wenn die Fasern hinzugefügt werden, sowohl innen als auch außen. Nehmen Sie zwei oder drei Stränge eines farblich passenden Bandes, Garns, Metallfadens oder Drahtes und binden Sie sie zu einem Knoten. Schneiden Sie die Enden so ab, dass es so aussieht, wie Sie es möchten. Befestigen Sie es mit der Klebepistole und fertig ist die Karte – der Umschlag bitte! Um deinem Design den letzten Schliff zu geben, verzierst du den Umschlag passend zur Karte. Benutze deine Marker, Kreide, Sticker und Stempel, um einen Umschlag zu gestalten, der genauso schön ist wie der Inhalt!

In kürzester Zeit können Sie eine besondere und einzigartige Karte und einen Umschlag mit Ihrem eigenen Design gestalten.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen