Freitag, heute ist der letzte Schultag vor den Osterferien. Wie immer gibt es die wichtigsten Dinge aus der Branche zusammengefasst. Transfergesellschaft für Schlecker endgültig gescheitert Lange ging das Zittern um die Transfergesellschaft für Schlecker. Nachdem sich nicht alle Bundesländer solidarisch auf die Bürgschaft in Höhe von 71 Millionen Euro gestern einigen konnten, ist das Thema…

Bis zuletzt wurde um die Transfergesellschaft für die 11.750 entlassenen Schlecker-Mitarbeiter gekämpft. Nun steht fest, dass es eine Transfergesellschaft nicht geben wird und somit alle Versuche des Landes Baden-Württemberg vergebens waren. Das Zünglein an der Wage war in diesem Fall wohl das Land Bayern. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) verkündete in Berlin, dass sich die…

Erst eben haben wir eine erste Reaktion von Manuel Kester von der belboon-adbutler GmbH auf den Artikel „Betrug im Affiliate-Marketing nimmt zu“ als Interview veröffentlicht. Nun folgt mit Marcus Lutz von dem Affiliate-Netzwerk Superclix eine weitere Reaktion. Herr Lutz, was sagen Sie zu der erneuten Diskussion und den Betrugsvorwürfen im Affiliate-Marketing? Da es dem Studienersteller „Xamine“ eher darum… (6 comments)

Gestern haben wir über die zunehmenden Betrugsfälle im Affiliate-Marketing berichtet. Wie angekündigt, haben wir die renommierten Affilate-Netzwerken um eine kurze Stellungnahme gebenden. Wie sehen sie die Entwicklung mit Betrügereien, wie kann man sich als Shopbetreiber schützen, welche Maßnahmen leiten sie im Kampf um Betrug ein und welche Trends sehen sie im Affiliate-Marketing. In unserem ersten… (3 comments)

Die Ereignisse überschlagen sich. Erst heute wurde offiziell das Insolventverfahren vom Amtsgericht Ulm eröffnet. Nun berichtet Bild Online, dass es scheinbar keine Einigung der 16 Bundesländer für eine gemeinsame Bürgschaft der insolventen Schlecker-Gruppe gibt. Um eine Transfergesellschaft für die 11.750 gekündigten Mitarbeiter gründen zu können, ist ein kfW-Kredit in Höhe von 70 Millionen Euro notwendig.…

Am heutigen Tag wurde das Insolvenzverfahren der Schlecker-Gruppe vom Amtsgericht Um eröffnet. Davon betroffen ist neben Schlecker auch die Tochter-Gesellschaft IhPlatz. Die Gläubigerversammlung muss nun frühestens in sechs Wochen, spätestens in drei Monaten einberufen werden. Insolvenzmasse ist laut Gericht ausreichend vorhanden, sodass bis zur Entscheidung, ob eine Transfergesellschaft für Schlecker gegründet werden kann, nicht länger gewartet…

Der Online-Werbemarkt entwickelt sich seit Jahren sehr positiv. Neben der klassischen Online-Werbung (6,23 Milliarden EUR) und Suchwortvermarktung (3,78 Milliarden EUR) ist der Affiliate-Bereich mit 377 Millionen Euro 2011 die dritte Säule im Bereich Online-Werbung. Affiliate-Werbung ist die kleinste Säule, die laut einem aktuellen Bericht von iBusiness zunehmend mit Betrügereien zu kämpfen hat. Insgesamt sind in Deutschland… (2 comments)

Die Logistik-Gruppe Hermes führt einen neuen Service ein. Ab sofort können Kunden per Computer oder mobile Device nachverfolgen, wo sich die Sendung aktuell befindet. Insbesondere für Kunden ein sehr guter Service, der den Versandprozess transparenter macht.  Der Vorteil für den Empfänger liegt auf der Hand. Lange Wartezeiten, wann die Ware endlich überbracht wird, fallen weg.…

In unserem heutigen E-Commerce-Leitfaden geht es um das Thema Versand. Oftmals unterschätzt ist der Versand einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für den Online-Handel. Für den Online-Händler selbst bedeutet dies, seine Prozesskette im Versand ständig zu optimieren und gleichzeitig die Retourenquote so gering wie möglich zu halten. Der Versandprozess kann durchaus komplex sein und bietet eine Reihe…

Die Yoc-Gruppe hat im vergangen Jahr sein Kerngeschäft neu ausgerichtet und sich neben dem Bereich Mobile Technologie auf das Media-Geschäft fokussiert. Yoc teilte nun die vorläufigen Unternehmenszahlen für das Geschäftsjahr 2011 mit. Demnach konnte die Yoc-Gruppe einen Umsatz von 33,5 Millionen Euro verbuchen, was einem Zuwachs von 3 Millionen ausmacht. Der operative Verlust betrug für…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen