HomeOnline-Marketing

9 Sharing Ideen für Social Media, um Ihren Markt zu begeistern

9 Sharing Ideen für Social Media, um Ihren Markt zu begeistern
Like Tweet Pin it Share Share Email

9 Social-Media-Sharing-Ideen zur Aktivierung Ihres Marktes

 

Soziale Medien sind eine unglaublich effektive und kostengünstige Möglichkeit, Ihren Markt zu erreichen. Trotzdem können Sie nicht einfach “Kauf mich”-Nachrichten posten. Wie alle Marketingstrategien braucht auch Ihr Social-Media-Marketing einen Plan. Im Folgenden finden Sie einige Ideen, was Sie posten können, um Ihre Zielgruppe anzusprechen und zu begeistern.

Ihre Blogbeiträge und Artikel

Wenn Sie etwas Neues in Ihrem Blog oder auf Ihrer Website veröffentlicht haben, teilen Sie es. Viele Internetnutzer wissen nicht, was ein RSS-Feed ist, geschweige denn, dass sie einen benutzen. Daher sind soziale Medien eine der besten Möglichkeiten, sie über neue Inhalte auf Ihrer Website zu informieren. Vergessen Sie nicht, Artikel zu teilen, die Sie für andere geschrieben haben oder in denen Sie als Experte erwähnt wurden.

Nachrichten und Trends in Ihrer Branche

Teilen Sie Informationen von “Influencern”, den Experten, denen die Menschen folgen und denen sie zuhören. Influencer kennen sich in ihrer Branche gut aus, weil sie immer auf dem Laufenden sind und diese Informationen mit anderen teilen. Die Weitergabe von Informationen anderer zeigt nicht nur, dass Sie auf dem Laufenden bleiben, sondern kann Ihnen auch helfen, Verbindungen zu Influencern aufzubauen und sich selbst als Influencer zu etablieren. Wenn Sie Blogs und andere Ressourcen lesen, teilen Sie die guten Informationen und Ressourcen, an denen Ihr Markt interessiert wäre. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, gute Artikel zu finden, nutzen Sie einen Dienst wie Google Alerts oder Talk Walker Alerts, der Sie über Neuigkeiten zu den von Ihnen gewählten Themen informiert.

Andere Social Media-Ressourcen

Wahrscheinlich sind Sie in mehr als einem sozialen Netzwerk vertreten, also sollten Sie überlegen, ob Sie Ihre Profile auf anderen Websites teilen. Teilen Sie z. B. ein Pinterest-Board auf Twitter und Facebook-Feeds. Teilen Sie Ihre Facebook-Fanpage oder Gruppe auf Twitter.

Beliebte Inhalte neu posten

Eines der Probleme bei Blogs ist, dass qualitativ hochwertige Inhalte oft nach hinten verschoben werden, um Platz für neue Inhalte zu schaffen. Eine gute Suchmaschinenoptimierung kann Google zwar dabei helfen, gute Inhalte zu finden, aber es schadet auch nicht, die Leute an gute Informationen zu erinnern, die immer noch aktuell sind und in der Vergangenheit veröffentlicht wurden.

Eine Möglichkeit ist, Ihre Analysen zu überprüfen, um herauszufinden, welche Artikel in Ihrem Blog am beliebtesten sind. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung eines Plugins, wie z. B. Revive Old Post, mit dem Sie alte Inhalte automatisch auf Twitter teilen können. Andere Tools für soziale Medien, wie z. B. Hootsuite, bieten eine Planungsfunktion, mit der Sie alte Inhalte erneut veröffentlichen können.

Unterhaltsamer Inhalt

Es gibt keine Regel, die besagt, dass Sie nicht ein wenig Spaß mit Ihrem Markt haben können. Wann immer Sie Ihre Kunden zum Lachen bringen oder ihnen ein positives Gefühl vermitteln können, erhöhen Sie in der Regel das Engagement, die Verbreitung und den Verkehr auf Ihrer Website.

Soziale Medien sind eine fantastische Möglichkeit, Ihren Markt zu erreichen, aber es kann Zeit brauchen. Diese Ideen können Ihnen bei der Planung helfen, und zusammen mit zeitsparenden Social-Media-Hacks, wie z. B. der Verwendung von Planungstools, können Sie soziale Profile erstellen, denen Ihre Kunden gerne folgen.

Newsletter-Anmeldung

Auch wenn Sie nicht wollen, dass es in all Ihren Beiträgen darum geht, etwas zu kaufen oder sich für etwas anzumelden, kann es nicht schaden, hin und wieder Informationen über Ihren E-Mail-Newsletter zu posten. Sagen Sie nicht: “Melden Sie sich für meinen Newsletter an”. Werben Sie stattdessen für das kostenlose Angebot, das Sie zusammen mit Ihrer Newsletter-Anmeldung anbieten.

Dinge, die Sie lieben

Wenn es ein Buch, ein Produkt oder eine Dienstleistung gibt, das/die Sie nutzen und mögen, warum teilen Sie es nicht mit Ihren Followern? Sie können sogar einen Affiliate-Link oder eine Anzeige verwenden, solange Sie die Beziehung offenlegen (d. h. #ad oder #affiliate). Oder wenn Sie eine Rezension über den Artikel geschrieben haben, teilen Sie diese mit.

Andere Dinge, die Sie teilen können, sind Strategien oder Tipps, die auch Ihrem Markt helfen könnten. Wenn Sie z. B. ein Heimgeschäft im Bereich Gesundheit und Wellness haben, könnten Sie einen Tipp posten, wie man leicht Bewegung in den Tag einbauen kann.

Einblicke in Ihr Leben

Viele Ihrer Follower sind neugierig auf Ihren Tagesablauf oder auf die Systeme und Prozesse, die Sie anwenden. Soziale Medien sind eine großartige Möglichkeit, Informationen über Ihr Unternehmen hinter den Kulissen zu teilen. Verwenden Sie Fotos, um zu zeigen, wie es ist, Sie zu sein und das zu tun, was Sie tun. Oder noch besser: Machen Sie ein kurzes Video. Viele soziale Medien erlauben nicht nur das Posten von Videos, sondern bieten auch die Möglichkeit, sich selbst auf der Plattform aufzunehmen, z. B. bei Facebook Live.

Motivation und Inspiration

Viele Influencer teilen auf Instagram inspirierende Zitate. Das können Sie auch für Ihre Follower tun. Sie können einfach einen Text posten oder einen Dienst wie Canva oder PicMonkey nutzen, um eine Grafik mit Ihrem inspirierenden Tipp oder Zitat zu erstellen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen