Was der E-Commerce von anderen Branchen lernen kann
Normalerweise lässt sich mit Fug und Recht behaupten, dass der E-Commerce der große Vorreiter mit Vorbildfunktion ist. Zahlreiche andere Branchen haben längst Methoden übernommen, die im digitalen Handel als erstes eingeführt wurden – schnellste Lieferzeiten im Bereich von 48 oder gar 24 Stunden sind nur ein Beispiel dafür. Allerdings gibt es durchaus auch den umgekehrten… (0 comment)

Bereite Dein Business auf die E-commerce Berlin Expo 2021 vor!  
An der E-commerce Berlin Expo 2020 haben über 7500 Besucher, 180 Austeller und rund 55+ Speaker teilgenommen. Die Zahlen sprechen für sich – EBE hat sich zu einem der wichtigsten E-Commerce-Events in Europa etabliert. Nichtsdestotrotz bleibt das Organisationsteam hungrig nach mehr Erfolg – deshalb wurde mit den Vorbereitungen zur EBE2021 bereits begonnen.   E-commerce Berlin… (0 comment)

Warum Vertrauen und Seriosität im E-Commerce alles ist
Das Angebot ist gewaltig, die Auswahl ebenso. Im Internet, so scheint es, stehen alle Türen offen. Doch wie können sich Onlinehändler dauerhaft so positionieren, dass sie Erfolg haben? Es ließe sich nun viel über Marketing und die Schaffung von Bekanntheit philosophieren, doch kommt es im Internet in erster Linie auf zwei Faktoren an: Vertrauen und… (0 comment)

Facebook Shops: Amazon hat einen neuen Herausforderer
Vor zwei Monaten hat das soziale Netzwerk Facebook sein Shopsystem gestartet, bei dem auch deutsche Händler mitmachen. Aufgrund seiner Marktmacht könnte Facebook so zu einem wichtigen dritten Player neben Amazon und eBay werden. Der Eintritt der Kommunikationsplattform in den E-Commerce-Markt dürfte nicht nur Händler, sondern auch Anleger beflügeln. Eigene Plattform fürs Online-Shopping Mit Facebook Shops… (0 comment)

Was muss beim Impressum im E-Commerce beachtet werden?
Das Impressum ist eine Standardseite, die auf jeder Webseite, in jedem Online-Shop und selbst bei kleinen Web-Visitenkarten gefunden wird. Das liegt daran, dass Betreiber von Seiten im Internet aus Deutschland dazu verpflichtet sind, ein Impressum mit den eigenen Daten zu pflegen, das die wichtigsten Informationen über die Betreiber beinhaltet. Mit dem Telemediengesetz werden klare Vorgaben… (0 comment)

Mit den richtigen Produkten im Onlinehandel durchstarten
Der Onlinehandel boomt, und das nicht erst seit den Covid-19-bedingten Ausgangsbeschränkungen und der damit einhergehenden temporären Schließung zahlreicher stationärer Geschäfte. Dabei sind es nicht nur die großen Konzerne wie Amazon oder Otto, die von den kontinuierlich zunehmenden Umsätzen profitieren. In ihrem Fahrwasser gelingt es auch immer mehr kleinen und mittleren Händlern, einträgliche Nischen zu entdecken… (0 comment)

Erfolge richtig kommunizieren
Wer im E-Commerce oder anderswo erfolgreich ist, darf, nein, muss darüber reden. Sprichwörter wie „Klappern gehört zum Handwerk“ oder „Tue Gutes und rede darüber“, sind wichtige Leitsprüche. Dennoch können Sie Menschen, die mit dem persönlichen Erfolg konfrontiert werden, leicht vor den Kopf stoßen. Dennoch ist es wichtig, das eigene Können, die Erfolge und das Know-how… (0 comment)

Go Digital Agentur – Unterstützung bei der digitalen Transformation
Alle Unternehmen, die in Zukunft noch von Relevanz sein wollen, müssen eine digitale Transformation durchlaufen. Gerade kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sehen sich hierbei mit finanziellen und inhaltlichen Schwierigkeiten konfrontiert. Eine Go Digital Agentur bietet die Expertise und die Erfahrung, um solche Betriebe beim Umbau ihrer Geschäftsprozesse zu unterstützen. Die Angebote von ONMA werden von… (0 comment)

Wird die Corona-Krise den E-Commerce verändern?
Das Covid-19 Virus hat unsere Welt in wenigen Tagen ganz schön durcheinandergewirbelt und den Alltag fast aller Menschen weltweit aus den Angeln gehoben. Scheinbar nichts ist mehr so wie es einmal war. Zumindest in Deutschland finden wir langsam wieder zurück zu einem bisschen Normalität zurück. Aber eines steht fest: Die Corona-Krise wird uns noch lange… (0 comment)

E-Commerce im Entertainment-Sektor
Was bedeutet E-Commerce im Entertainment-Sektor? Mit E-Commerce verbinden die meisten Menschen vor allem Online-Shopping. Dabei wird mit diesem Begriff nicht nur der Verkauf von physischen, sondern auch von digitalen Produkten bezeichnet. Für Verbraucher heißt das vor allem: Entertainment-Inhalte wie Filme, Musik und Computerspiele. Solche digitalen Angebote sind längst keine Ergänzung zu den klassischen Angeboten des…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen