Die besten 10 Tipps für Ihr E-Commerce-Geschäft
E-Commerce ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu verdienen, aber um erfolgreich zu sein, braucht man ein gewisses Maß an Planung und ein gutes Verständnis dafür, wie das System funktioniert. Wir haben unsere 10 besten Tipps zusammengestellt, um sicherzustellen, dass Ihr E-Commerce-Geschäft das Beste ist, was es sein kann. 1. Eine großartige Homepage Die wichtigsten Dinge,… (0 comment)

Diese 4 Fehler bei der Lead-Generierung sollten Sie vermeiden
Unabhängig von Ihrer Branche gehört die Lead-Generierung zu den wirkungsvollsten Instrumenten, um neue Kunden zu finden. Aber es ist nicht immer einfach. Während 91 % der Vermarkter die Lead-Generierung als ihr größtes Ziel betrachten, nennen 61 % sie auch als ihre größte Herausforderung. Der Aufbau eines zuverlässigen Stroms von B2B-Leads ist komplex, und die richtige… (0 comment)

5 Tricks, um Ihre Vertriebsstrategie zu meistern
Sind Sie auf der Suche nach neuen Ideen, um Ihre Vertriebsstrategie zu meistern und Ihre Ziele bei der Akquise zu übertreffen? Der Erfolg im B2B-Vertrieb beginnt mit effektiven Prospektionsmethoden, die sicherstellen, dass Ihr Team die richtigen, zielgerichteten Leads generiert. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihr Vertriebsteam hauptsächlich mit einem einzigen Entscheidungsträger oder mit einer… (0 comment)

Wie man Kunden gewinnt, wenn die Wirtschaft (oder das Wetter) das Geschäft bremst
Es ist nicht einfach, regelmäßig Besucher durch die Tür zu bekommen. Wenn Sie ein lokales Restaurant oder Geschäft besitzen, kennen Sie das Problem. Die Leute bleiben zu Hause, weil sie bei schlechtem Wetter nicht fahren wollen. Sie geben weniger aus, wenn sie das Gefühl haben, dass die Wirtschaft unruhig ist. Wie können Sie Kunden in… (0 comment)

Der Aufstieg des ganzheitlichen Marketings: Alles ist wichtig
Eines der erfolgreichsten Marketingkonzepte des 21. Jahrhunderts ist das ganzheitliche Marketing, eine Strategie, die das Marketing über die Marketingabteilung hinaus in eine unternehmensweite Rolle in der Planung aller Geschäftsfunktionen bringt. Anstatt wie herkömmliche Marketingabteilungen an isolierten Werbeprojekten zu arbeiten, identifizieren ganzheitliche Vermarkter Chancen, entwerfen Produkte und Dienstleistungen und bauen die Infrastruktur zu deren Unterstützung auf.… (0 comment)

Sparen mit Purchase-to-Pay-Prozessen: So geht’s!
Die Prozesse, die Purchase-to-Pay umfasst, können sehr komplex und eine Herausforderung sein, die es professionell zu meistern gilt. Studien, die sich mit diesem Thema intensiv auseinandergesetzt haben, konnten bereits belegen, dass die Effizienz maßgeblich von einer Digitalisierung der Prozesse profitiert. Diese technische Transformation setzen aktuell jedoch erst wenige Unternehmen um. Wie sich die Effizienz der Purchase to… (0 comment)

Wie Sie Ihre Großhandelsbeziehungen schützen können, wenn Sie in den Einzelhandel einsteigen
Der Übergang vom Einzelhandel zum B2B-Geschäft erscheint leicht, aber wie man nach einer anfänglichen Phase des reinen B2B-Verkaufs direkt an den Verbraucher verkaufen kann. Warum sollten Sie sich also für den Einzelhandel mit Ihren Produkten entscheiden? Hier sind einige der möglichen Vorteile: Der Einzelhandel bietet höhere Gewinnspannen als der Großhandel Höhere Einnahmen und schnellerer Lagerumschlag… (0 comment)

Wie funktioniert die richtige Marktsegmentierung
Das Ziel der Marktsegmentierung, d. h. der Aufteilung eines Zielmarktes in kleinere, definierte Untergruppen von Kunden mit gemeinsamen Merkmalen, besteht darin, die Untergruppen mit dem höchsten Gewinn- oder Wachstumspotenzial zu ermitteln. Die Segmentierung ist ein wichtiger Bestandteil jeder effektiven Marketingkampagne, aber die Erkenntnisse aus der Segmentanalyse werden auch häufig genutzt, um Nischen zu identifizieren und… (0 comment)

Think XXL!
Auch sperrige, großformatige oder besonders empfindliche Ware lässt sich erfolgreich online an Privatkunden verkaufen – wenn die Logistik funktioniert. E-Commerce boomt. Viele Shopbetreiber wollen daher ihr Angebot ausweiten – möglichst auch auf sperrige, margenträchtigere Güter. Aber gerade hier muss die Logistik hundertprozentig funktionieren, denn Lieferprobleme sind der Schwachpunkt jeder Kundenbeziehung. Nur wer Bestellern von XXL-Ware… (0 comment)

4 Missverständnisse im B2B E-Commerce
Vielleicht ist der B2B-Bereich in Sachen E-Commerce noch nicht ganz so schnell wie der B2C-Bereich, aber die Zahlen lügen nicht – B2B wird digital. Doch trotz der eindeutigen Verlagerung hin zum B2B-E-Commerce gibt es immer noch eine Reihe von Missverständnissen in dieser Branche. Von einem Missverständnis der komplexen Technologie bis hin zu einer Naivität in… (0 comment)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen