So werden Händler von Google gehört: Sechs SEO-Tipps für Voice Search
Auch wenn Google Voice Search derzeit noch in den Kinderschuhen steckt, ist sie lange keine Zukunftsmusik mehr. In einigen Jahren, so Expertenprognosen, wird die sprachbasierte Suche das Online-Nutzerverhalten revolutioniert haben. Weil momentan jedoch noch wenige Händler ihre Marketingstrategie auf diesen Bereich ausrichten, sollten Marketer jetzt ihre Chance ergreifen und sich durch entsprechende SEO-Maßnahmen die Präsenz… (0 comment)

Starthilfe für Online-Händler: PayPal launcht Business in a Box
PayPal hat mit dem Angebot PayPal Business in a Box eine Art Starhilfe-Service für Einsteiger in den E-Commerce vorgestellt. Gemeinsam mit den Partnern 1&1 und emarketing hat PayPal ein Angebot für den Einstieg ins Onlinegeschäft geschnürt. Das Starterpaket enthält ausgewählte Angebote für Shopsoftware, Payment, Buchhaltung und Vermarktung. Händler erhalten damit wesentliche Tools für den Start… (0 comment)

Sind die Ergebnisse von HSE 24 und Amazon bedrohlich für den E-Commerce?
Wer als Online-Händler in der zurückliegenden Woche die Geschäftsergebnisse der Verkaufsmaschinen HSE 24 und Amazon gelesen hat, dem kann zunächst einmal schon etwas Angst und Bange werden. Bedeuten die explodierenden Gewinne insbesondere bei Amazon, dass die Luft für andere E-Commerce-Treibende immer dünner und der Klang des Totenglöckchens immer lauter und bedrohlicher wird? Die schlechte Nachricht… (0 comment)

Umsatzbremsen auf dem Amazon Marketplace vermeiden: 10 Tipps
Am Amazon Marketplace scheiden sich bekanntlich die Geister. Viele Online-Händler halten die Plattform für Teufelswerk. Andere Shopbetreiber sagen, dass die enorme Reichweite des Marktplatzes – 90 Prozent der deutschen Online-Shopper kaufen dort ein – und der große Marktanteil – 50 Prozent des deutschen E-Commerce-Umsatzes werden dort generiert – unabweisbare Argumente seien, als Online-Händler dort präsent…

ALDI SÜD launcht Kundenplattform aldi-inspiriert.de
Der Discounter ALDI war bislang weder für besonders ausschweifende Online-Aktivitäten noch für intensive Öffentlichkeitsarbeit bekannt. Daher überrascht eine Pressemitteilung aus dem Hause ALDI SÜD, mit dem der Launch einer Online-Kundenplattform angekündigt wird, doch etwas. Hier kommt die Verlautbarung im Wortlaut: ALDI SÜD ruft einen neuen digitalen Kanal ins Leben. Ab sofort werden Kunden unter aldi-inspiriert.de…

Donald Trump nimmt Amazon ins Visier
US-Präsident Donald Trump machte in den vergangenen Wochen international in erster Linie wegen seiner Androhungen von Strafzöllen für diverse Produkte aus vielen Ländern dieser Welt Schlagzeilen. Jetzt nimmt der zuweilen etwas eigenwillige Chef der US-Regierung aber auf amerikanischem Boden auch den globalen E-Commerce-Marktführer Amazon ins Visier. Wie die über Vorgänge in Washington D.C. gewöhnlich sehr…

Instagram-Shopping jetzt auch in Deutschland
Unternehmen, die bei Instagram ein Business-Profil betreiben, können ab sofort auch in Deutschland direkt aus der Instagram-App heraus Produkte verkaufen. In den USA gibt es diese Funktion bereits seit dem vergangenen Jahr, jetzt ist sie auch in Deutschland live. Der Roll-Out erfolgt gleichzeitig auch in Australien, Brasilien, Frankreich, Großbritannien, Kanada, Italien und Spanien. Bis zu…

Gibt es bald Girokonten von Amazon?
Es schwappt wieder einmal ein Amazon-Gerücht aus den Vereinigten Staaten zu uns auf den alten Kontinent herüber. Das Wall Street Journal und auch Bloomberg berichten, und die FAZ hat unter anderen diese Nachricht hier in Deutschland aufgenommen, dass der weltgrößte Online-Händler Amazon jetzt auch in das Bankgeschäft einsteigen möchte. Es heißt, der Online-Riese sei in… (1 comment)

Hermes erhöht die Preise und führt Weihnachtszuschlag ein
Lange hat es nach dem zurückliegenden Weihnachtsgeschäft nicht gedauert, bis mit Hermes einer der großen Paketdienste für den E-Commerce die Preise für Paketlieferungen erhöht. Zum 1. März 2018 steigen die Preise für geschäftliche Versender um durchschnittlich 4,5 Prozent. Bemerkenswerter als diese mehr oder weniger turnusmäßige und lineare Preisanpassung ist, dass der Logistiker mit Sitz in…

Darum ist China als E-Commerce-Markt interessant
Bei den Worten China und E-Commerce fallen einem vielleicht zuerst die Händler aus Fernost ein, die mit nicht immer ganz legalen Methoden – Stichwort Umsatzsteuerbetrug – auch nicht immer ganz legale Produkte – Stichwort Plagiate und Markenpiraterie – in europäischen Märkten abzusetzen versuchen. Es lohnt sich aber durchaus, das Reich der Mitte einmal umgekehrt als…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen