Neue Recruiting-Software
Eine Stelle zu besetzen ist schwierig, geeignete Bewerber zu finden mitunter noch schwieriger. Deshalb müssen Unternehmen sich etwas einfallen lassen. Heraus kommen kreative Formen der Mitarbeitergewinnung – vom Chatbot bis zur Trojanischen Pizza. Recruiting muss derzeit zwei großen Herausforderungen begegnen: Einerseits verändern sich die Arbeitsanforderungen dramatisch infolge der Digitalisierung. Neue Arbeitsinhalte bedeuten automatisch andere, in… (0 comment)

Vier kostenlose Möglichkeiten, um Ihre ersten zehn Verkäufe zu erzielen
Sie haben gerade Ihren ShopFactory-Shop erstellt, Ihre Produkte sind live und Sie möchten gerne verkaufen. Hier sind vier Möglichkeiten, um den Ball ins Rollen zu bringen. Schließlich sind Ihre ersten Verkäufe einige der wichtigsten. Die ersten Rückmeldungen bestimmen, wie Sie Ihre Produkte vermarkten, glätten Ihren Workflow und machen Ihr Unternehmen effektiver. Ihre ersten Verkäufe werden… (0 comment)

Remote Work wird unverzichtbar
Digitales Arbeiten auf Kommunikationsplattformen   Bis heute hält sich bei Personal-Verantwortlichen die Einschätzung, es sei aus sozialen Gründen wichtig, dass sich Teams jeden Tag an einem festen Ort träfen. Ich vermute, hinter dieser Meinung steckt mangelnde Erfahrung. Digitales Arbeiten in Teams auf einer geschützten Kommunikationsplattform wie “Slack” kann nämlich viel Spaß machen, so, wie es… (0 comment)

Warum E-Commerce-Personalisierung so effektiv ist
Studien zeigen, dass 48% der Kunden mehr beim Online-Shopping ausgeben, wenn ihre Erfahrung personalisiert ist. Aber was genau ist eine personalisierte Erfahrung und was macht einen solchen Unterschied aus? Wenn es um Online geht, kann das Anpassen einer Erfahrung die Verwendung persönlicher Nachrichten umfassen (sowohl automatische Nachrichten, die auf vom Kunden eingegebene Informationen reagieren sollen,… (0 comment)

Ausschreibungen digital durchführen
Jede Form der Ausschreibung ist mit einer Online-Ausschreibungssoftware möglich… Mit digitalen Ausschreibungs-Plattformen  können Sie alle Produkte und Dienstleistungen für Ihr Unternehmen digital ausschreiben: nicht nur IT-Produkte können mit diesen Tools ausgeschrieben werden sondern auch Dienstleistungen, Industrieprodukte, Büromaterial, Projekte, und viele weitere Anwendungsbereiche. Die Tools sind Branchenübergreifend einsatzbereit. Weiterer Kernbestandteil ist das ganzheitliche Management von Stammdaten und… (0 comment)

DAM-Funktionen   Ein DAM ist nicht nur eine reine Mediendatanbank. In einem Digital-Asset-Management (DAM)-System werden beliebige digitale Assets (Dateien) zentral gespeichert und verwaltet – eine der wesentliche DAM-Funktionen. Das können sowohl Bild,- Video- und Office Dateien sein. Ein DAM hilft Mediendateien einfach und schnell zu finden, im richtigen Format herunterzuladen und mit anderen zu teilen.… (0 comment)

DAM-Software einführen
Ein Content Management System (CMS) wird mittlerweile in nahezu jedem Unternehmen eingesetzt, um den digitalen Content auf einer Plattform zu managen und von dort aus in die Marketingkanäle zu verteilen. Ein Digital Asset Management System (DAM) ist allerdings in vielen Unternehmen noch keine Selbstverständlichkeit. Schließlich verfügt auch jedes Content Management System über eine Mediendatenbank. Dort… (0 comment)

EAN-Codes kaufen – Wieso, Weshalb, Warum?
EAN steht für „European Article Number“. Sie wurde von der Vorgängerinstitution der heutigen GS1 mit dem Ziel eingeführt, alle europäischen Produkte mit individuellen Artikelnummern zu versehen. Im Jahr 2009 wurde die EAN von der 13-stelligen Global Trade Item Number (GTIN) abgelöst. Im eCommerce braucht praktisch jeder eCommerce-Händler individuelle EAN-Codes für die Listung auf Marktplätzen wie… (0 comment)

B2B Online-Shop aufbauen– worauf ist zu achten?
Der B2B-Handel ist längst im digitalen Zeitalter angekommen. B2B-Onlineshops sind dabei weit mehr als eine einfache Ergänzung der Vertriebsstrukturen. In Zukunft sind sie die Grundvoraussetzung für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit. Aber worauf gilt es bei Onlineshops im B2B zu achten? Wo liegen die Unterschiede zu bekannten B2C-Onlineshops? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 6 entscheidende… (0 comment)

B2B-Marktplatz-Marketing: Jetzt neue Businesskunden finden
Auf das Internet kann heute als Verkaufskanal nicht mehr verzichtet werden – und das nicht nur im Endkundenbereich, sondern auch im B2B-Segment. Neben dem eigenen Online-Shop auf der Webseite spielen Verkaufsplattformen und B2B Markplätze eine immer größere Rolle, um sich gegen die Konkurrenz behaupten zu können. Entscheidend dafür ist auch ein Mix aus Marketing-Maßnahmen. In…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen