Auswahl einer E-Commerce-Plattform: 6 Bereiche zur Bewertung von E-Commerce-Lösungen
Unternehmen haben drei Hauptoptionen, aus denen sie wählen können, wenn es um die Implementierung einer E-Commerce-Website geht: Die E-Commerce-Website individuell erstellen E-Commerce-Paketlösung Gehostete E-Commerce-Lösung   Jede dieser Optionen hat Vor- und Nachteile. Und obwohl es in diesem Bereich keine richtigen und absoluten Antworten gibt, gibt es einige allgemeine Ansätze, um die beste Lösung auszuwählen, die… (0 comment)

Wie man E-Commerce-Dienste und -Software auswählt
Um die richtige E-Commerce-Lösung zu finden, ist eine sorgfältige Bewertung Ihrer Anforderungen und der verfügbaren Funktionen und Tools erforderlich. Diese Richtlinien helfen Ihnen, die besten Optionen für Ihr Unternehmen zu finden.In einem wettbewerbsintensiven globalen Geschäftsumfeld, in dem der Markt als jeder mit einem internetfähigen Gerät definiert ist, sind effektive E-Commerce-Funktionen eine Notwendigkeit für jedes erfolgreiche… (0 comment)

Einzigartige Produkte verkaufen – Der Heilige Gral des Online-Handels
Definieren Sie Ihre Marketing-Nische in 6 einfachen Schritten Sie haben also eine großartige Idee, ein Online-Geschäft zu starten. Es gibt noch einen weiteren Schritt, den Sie unternehmen müssen: die Definition Ihrer Marktnische. Dies ist deshalb so wichtig, weil Sie wissen müssen, an wen Sie Ihre Dienstleistungen oder Produkte verkaufen werden, um sie angemessen und erfolgreich… (0 comment)

Schießen Sie professionelle Produktfotos für Ihren Onlineshop
Wenn Sie nicht das Budget haben, um Ressourcen in eine höherwertige Kameraausrüstung zu stecken, sollten Sie sich die Zeit nehmen, um herauszufinden, wie Sie außergewöhnliche Produktfotos mit Ihrem Handy aufnehmen können. Es ist nicht zu leugnen; Produktvisualisierungen sind ein großer Teil Ihres Online-Verkaufserfolgs. Tolle Fotos sind das A und O für Ihre Käufer. Tolle Produktbilder… (0 comment)

Marketing, Einrichtungen, Fulfillment – Was sind die wichtigsten Infrastrukturentscheidungen für Ihr eCommerce-Geschäft?
Jedes Unternehmen benötigt eine Infrastruktur, um seine Käufer zu unterstützen. Dazu gehören Einrichtungen, Geräte und Prozesse zur Unterstützung aller Funktionsbereiche Ihres Unternehmens. Die Wahl der richtigen Infrastruktur, die zu Ihrer Unternehmensstrategie passt, ermöglicht einen leistungsstarken Betrieb. Umgekehrt, wenn ein Element Ihrer Infrastruktur nicht mit Ihrem Geschäftsmodell übereinstimmt, werden Sie wahrscheinlich den Schmerz in jedem Aspekt… (0 comment)

5 Wege zum Wachstum Ihres Online-Shops im Jahr 2021
Das Jahr 2021 hat gerade erst begonnen. Es ist noch genügend Zeit, um Ihr E-Commerce-Geschäft in diesem Jahr zu vergrößern. Denken Sie daran, dass sich das Geschäftswachstum auf jeden Bereich eines E-Commerce-Betriebs auswirken kann. Der Cashflow steigt typischerweise, die Kaufkraft nimmt zu, die Gemeinkosten werden zu einem relativ kleineren Prozentsatz des Umsatzes. Und in den… (0 comment)

Einfluss vs. Bewusstsein
Wenn es ums Geschäft geht, sind Einfluss und Bewusstsein nicht dasselbe. Viele Unternehmen investieren Liebe und Energie in Marketingkampagnen, um die Markenbekanntheit zu steigern. Und obwohl Markenbekanntheit – viele Menschen wissen, dass Sie existieren – eine wertvolle Messgröße ist, garantiert sie Ihnen allein keinen Umsatz. Nach kurzer Überlegung können Sie wahrscheinlich viele Marken für verschiedene… (0 comment)

Wie man Kunden und Investoren anspricht
Es ist unvermeidlich, dass Sie irgendwann jemanden von Ihrem Geschäft überzeugen müssen. Möglicherweise benötigen Sie die Unterstützung eines Investors, um neue Produkte zu erweitern oder einzuführen. Vielleicht müssen Sie einen Kunden davon überzeugen, dass Ihre Lösung die ist, nach der er sucht. In jedem Fall kann es von unschätzbarem Wert sein, einen geplanten Pitch zu… (0 comment)

So erstellen Sie eine klare Marketingstrategie
Kleinunternehmer hoffen oft, dass sich Ihre Produkte von selbst verkaufen. Auch wenn Ihre Online-Shops so optimiert sind, dass sie in den Suchergebnissen sehr gut angezeigt werden, ist eine klare Marketing- / Vertriebsvision und -strategie nach wie vor unerlässlich. Warum? Der Online-Markt wird immer gesättigter. Wenn sich Trends ändern, hilft Ihnen die Entwicklung einer Strategie und einer… (0 comment)

Weihnachtsverkäufe: Drei Tipps, um aus Surfern Käufer zu machen
Die Weihnachtsgeschäftssaison steht vor der Tür Basierend auf einer Studie von mehr als 1,5 Millionen Menschen, die das Internet für Weihnachtseinkäufe nutzen, wurde festgestellt, dass die erste Dezemberwoche den Beginn der Einkaufssaison markiert. Das bedeutet es ist Zeit, Ihre Keyword-Liste sowohl für die Optimierung der organischen Suche als auch für Pay-per-Click-Anzeigen zu erstellen. Noch wichtiger… (0 comment)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen