Einfluss vs. Bewusstsein
Wenn es ums Geschäft geht, sind Einfluss und Bewusstsein nicht dasselbe. Viele Unternehmen investieren Liebe und Energie in Marketingkampagnen, um die Markenbekanntheit zu steigern. Und obwohl Markenbekanntheit – viele Menschen wissen, dass Sie existieren – eine wertvolle Messgröße ist, garantiert sie Ihnen allein keinen Umsatz. Nach kurzer Überlegung können Sie wahrscheinlich viele Marken für verschiedene… (0 comment)

Wie man Kunden und Investoren anspricht
Es ist unvermeidlich, dass Sie irgendwann jemanden von Ihrem Geschäft überzeugen müssen. Möglicherweise benötigen Sie die Unterstützung eines Investors, um neue Produkte zu erweitern oder einzuführen. Vielleicht müssen Sie einen Kunden davon überzeugen, dass Ihre Lösung die ist, nach der er sucht. In jedem Fall kann es von unschätzbarem Wert sein, einen geplanten Pitch zu… (0 comment)

So erstellen Sie eine klare Marketingstrategie
Kleinunternehmer hoffen oft, dass sich Ihre Produkte von selbst verkaufen. Auch wenn Ihre Online-Shops so optimiert sind, dass sie in den Suchergebnissen sehr gut angezeigt werden, ist eine klare Marketing- / Vertriebsvision und -strategie nach wie vor unerlässlich. Warum? Der Online-Markt wird immer gesättigter. Wenn sich Trends ändern, hilft Ihnen die Entwicklung einer Strategie und einer… (0 comment)

Weihnachtsverkäufe: Drei Tipps, um aus Surfern Käufer zu machen
Die Weihnachtsgeschäftssaison steht vor der Tür Basierend auf einer Studie von mehr als 1,5 Millionen Menschen, die das Internet für Weihnachtseinkäufe nutzen, wurde festgestellt, dass die erste Dezemberwoche den Beginn der Einkaufssaison markiert. Das bedeutet es ist Zeit, Ihre Keyword-Liste sowohl für die Optimierung der organischen Suche als auch für Pay-per-Click-Anzeigen zu erstellen. Noch wichtiger… (0 comment)

Nichts ist wichtiger als die eigenen Kunden
Die Änderung Ihrer Sprache von “ich habe” zu “ich kann” ist ein einfacher Trick, der Ihnen helfen kann, Kunden und echte Fans zu gewinnen. Viele von uns neigen dazu, sich auf ihre Fähigkeiten und Wünsche zu konzentrieren und diese als Verkaufsargument zu nutzen. Wir gehen in Meetings und sagen: “Ich möchte dieses Projekt schaffen”, gefolgt… (0 comment)

Was tun, wenn ein Kunde sich beschwert
Kritik kommt vor. Negative Rückmeldungen sind unvermeidlich. Irgendwann in unserem Leben werden wir auf der Negativ-Seite stehen. Aber es kommt darauf an, wie wir auf diese Rückmeldung reagieren. Für Geschäftsinhaber können Beschwerden eine hervorragende Gelegenheit sein, ihnen wissen zu lassen, welche Elemente ihres Geschäftes gestärkt werden müssen und wie Prozesse geändert und verbessert werden können.… (0 comment)

Warum Kunden Vertrauen mehr Umsatz generiert
Ich bin sicher, dass die meisten, wenn nicht alle von uns, Angebote gesehen haben, die einfach zu gut erscheinen, um wahr zu sein. Angebote mit stark nachgefragten Artikeln für wenig Geld, Schnäppchen aus der Schnäppchen-Kiste, Artikel, die uns als kostenlos versprochen werden (Bezahlen Sie nur den Versand!). Manchmal geben wir nach und kaufen sie, aber… (0 comment)

4 Möglichkeiten zur Optimierung Ihres Online-Shops
Wenn Sie Ihren Shop schon eine Weile führen, haben Sie wahrscheinlich ein paar Dinge schleifen lassen, aber das muss keine große Sache sein. Die Umsetzung dieser vier Dinge sollte nicht länger als eine Woche dauern, und wenn sie erst einmal erledigt sind, können sie den Verkauf ankurbeln, die Absprungrate senken und Ihr Kundenzahl steigern. Bilder… (0 comment)

So begeistern Sie Ihr Team für den Montag
Ein großer Teil der Arbeitnehmer ist mit ihrer Arbeit nicht zufrieden, und die Hälfte kommt Montags zu spät. Das Gefühl, am Arbeitsplatz nicht angestellt zu sein, kann schwerwiegende Auswirkungen auf Ihr Unternehmen haben. Es lohnt also, sich Zeit zu nehmen, um den Montag für Ihr Team angenehmer zu gestalten. Hier sind vier kostengünstige Methoden, mit… (0 comment)

Es gibt immer 2 Seiten…
Schauen wir auch mal von einer anderen Seite auf das Corona-Geschehen. Nämlich was Jobs angeht … Es mag perfide und zynisch klingen, aber mit Corona ändern sich viele Dinge für digitale Nomaden im positiven Sinne. Viele, viele Unternehmen, die vor wenigen Wochen noch Schnappatmung gekriegt haben, wenn man ihnen von Remote Work erzählte und ihnen… (0 comment)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen