getnow.de erweitert sein Liefergebiet in den Städten Berlin und München
getnow.de erweitert sein Liefergebiet rund um die Städte Berlin und München. Der Online-Supermarkt bleibt damit seinem Ziel treu auch in das Umland seiner derzeitigen Liefergebiete zu expandieren und den Bedürfnissen der Kunden, die außerhalb der Innenstadt wohnen mit dem Zugang zur Abendbestellung gerecht zu werden. Zu den erweiterten Gebieten gehören zahlreiche Berliner Bezirke und Orte im… (0 comment)

Oro baut Geschäftsführung aus
Oro, Inc., der weltweit führende Softwarehersteller für Open-Source B2B E-Commerce- und CRM-Anwendungen, ernennt Matthias Henrichs zum Country Manager für die DACH-Region. Matthias Henrichs bringt fast zwei Jahrzehnte Erfahrung in der strategischen Führung und Entwicklung von Unternehmen mit. Zuletzt war er als Business Development Executive bei Capgemini tätig, einer internationalen Unternehmensberatung mit mehr als 200.000 Mitarbeitern… (0 comment)

Deutsche offen für automatisiertes Bestellen
Künftige Konsumenten zeigen starkes Interesse am automatisierten Einkaufen. Unter den 14- bis 19-jährigen Onlinern können sich dies schon heute 80 Prozent vorstellen. Bei den Internetnutzern zwischen 20 und 69 Jahren ist es immerhin mehr als die Hälfte, die Produkte des täglichen Bedarfs (Fast Moving Consumer Goods, FMCG) automatisiert bestellen würde. Das zeigt die neue Kompaktstudie… (0 comment)

Content und Commerce besser verzahnen: So optimieren B2B-Shopbetreiber ihr Onsite-Marketing
Der B2B-Handel hat auch online seine eigenen Gesetze. Während im Consumergeschäft – also beim Verkauf an Privatkunden – oft die Optik eines Onlineshops im Vordergrund steht, gleichen viele B2B-Shops (leider) immer noch eher nüchternen Bestellkatalogen. Dabei gibt es auch im Handel mit anderen Unternehmen die Möglichkeit, sowohl die Website als auch den Onlineshop für cleveres… (0 comment)

Media-Saturn bekommt frisches Geld
Das Mobilfunkunternehmen Freenet steigt bei Ceconomy ein und bringt Media-Saturn im Rahmen einer Kapitalerhöhung 277 Millionen Euro für einen 10-prozentigen Anteil ein. Das Geld benötigt Media Saturn, um das defizitäre Russlandgeschäft abzuwickeln. Mit über 50 Märkten hat Media Saturn in Russland einen Umsatz von 500 Millionen Euro Jahresumsatz erwirtschaftet. Aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung in Russland… (0 comment)

Startups sammeln mit TECHBIKERS GERMANY 62.000 Euro Spenden für den guten Zweck
Vom 28. Juni bis 1. Juli 2018 sammelten die Teilnehmer beim diesjährigen TECHBIKERS GERMANY Charity Ride 62.000 Euro. Die Spendensumme kommt dem World Bicycle Relief (WBR) zu Gute. Die gemeinnützige Organisation stattet afrikanische Dörfer und Townships mit eigens produzierten, besonders robusten Fahrrädern aus und ermöglicht den Menschen vor Ort so einen Zugang zu Mobilität. Das… (0 comment)

DaWada macht dicht und leitet Händler zu etsy weiter
Wenn das nicht mal eine Überraschung ist. Lange galt DaWanda als der Marktplatz für DIY-Produkte. Nun ist Schluss – genau 12 Jahre nach Start. Die Entwicklung verlief zuletzt nicht so, wie man sich das selbst vorgestellt hat. “Die Entscheidung fiel uns nicht leicht, in DaWanda steckt viel Herzblut.”, sagt Claudia Helming, Gründerin und Geschäftsführerin von… (0 comment)

Pottsalat.de geht neue Wege und will weiter skalieren!  #113
Das Geschäft mit Online Essen-Bestellseiten funktioniert. Lieferando & Co. verfolgen das Geschäftsmodell als Plattform Essenbestellungen an lokale Restaurants und Imbisse zu vermitteln. Also ohne eigene Herstellung. Ein solches Geschäftsmodell hat Vor- und Nachteile, da eine Skalierbarkeit natürlich einfacher und schneller erfolgen kann. In Sachen Qualitätsanspruch und auch Service bleibt aber vieles auf der Strecke, da man… (0 comment)

Europäischer Gerichtshof untersagt pauschale Vertriebsverbote, aber erlaubt Verkaufsverbote für Luxuswaren im Onlinehandel
Dem deutschen Onlinehandel droht erhebliche Gefahr – nicht nur aus China oder den USA – sondern von der Bundesregierung. Kurz gesagt: Mit dem geplanten neuen „Jahressteuergesetz 2018“ soll die Steuergesetzgebung dahingehend geändert werden, dass Online-Marktplätze unter bestimmten Umständen in die Haftung für in Deutschland entstandene und nicht abgeführte Umsatzsteuer genommen werden. Zusätzlich werden die Betreiber… (0 comment)

Ecommerce in China – ein Erfahrungsbericht! #112
Fabian Rossbacher ist nicht nur der Macher hinter dem SEODAY, mittlerweile eines der größten SEO-Veranstaltungen in Deutschland. Fabian ist im Ecommerce aktiv – für seinen eigenen Online-Shop, aber hier und da unterstützt er auch immer mal wieder andere Unternehmen. In unserem aktuellen Podcast spreche ich mit Fabian zunächst über die neuesten Trends im SEO und… (0 comment)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen