HomeAllgemein

Die richtige Stelle im Ecommerce besetzen

Die richtige Stelle im Ecommerce besetzen
Like Tweet Pin it Share Share Email

Immer weniger Betreiber von Online-Shops haben das “Händler sein” von der Pike auf gelernt. Vielmehr ist es heutzutage so, dass immer mehr Online-Shops technisch getrieben sind und daher die Kernkompetenz nicht mehr im Handel von Waren, sondern vielmehr im Technik-oder Analyse-Umfeld zu sehen ist. Data-driven Marketing, Business Intelligence und weitere analytische und technische Bereiche gilt es heutzutage zu meistern. Klar gibt es auch immer noch den Einkäufer und ja, der Gewinn liegt im Einkauf.

Dennoch müssen sich Online-Händler verändern und lernen, dass sich das Berufsbild rund um den Ecommerce mehr und mehr in den letzten Jahren verändert hat. Stellen mit den richtigen Mitarbeitern zu besetzen, die nicht nur perfekt zum Unternehmen und zur Kultur des Unternehmens passen, ist die eine Herausforderung. Eine weitere Schwierigkeit liegt darin, die rekrutierten Mitarbeiter zu halten und ans Unternehmen zu binden. Dazu setzen größere Unternehmen eigene Mitarbeiter (Feelgood Manager) ein, um eben den Mitarbeitern das Arbeitsumfeld so angenehm wie möglich zu gestalten und sie ans Unternehmen zu binden.

Recruiter, Headhunter aber auch die verschiedenen Stellenbörsen unterstützen die Unternehmer, den richtigen Mitarbeiter zu finden. Insbesondere kleine und mittelgroße Unternehmen können sich einen Headhunter meist nicht leisten und sind auf die Qualität der Jobs und Suchenden in den Stellenbörsen angewiesen.

Die unterschiedliche Anzahl der Stellenbörsen ist ein weiterer Tipp, den man an dieser Stelle anbringen sollte. Es gibt zahlreiche Börsen – etablierte, kleinere in der Nische. Egal, für welche Stellenbörse man sich letztlich entscheidet, achtet darauf, dass ihr euch als Unternehmen auch entsprechend verkauft. Denn jeder Bewerber wird im Vorfeld schauen, was das für ein Unternehmen ist, welche Position bzw. welche Aufgaben mich konkret erwarten. Und wenn sich Unternehmen schon im Vorfeld positiv verkaufen, nimmt dies auch Einfluss auf die Qualität der Bewerber.

Was können Unternehmen im Recruiting-Prozess beachten?

  • Gibt es Stellenbörsen, die sich auf bestimmte Jobumfelder spezialisiert haben?
  • Wie ist letztlich die Qualität der Bewerber? Zwar gehen ausreichend Bewerbungen ein, aber die Qualität stimmt nicht. Dann sollte man reagieren.
  • Länderspezifisch gibt es ebenfalls Unterschiede. Kleinere, auf bestimmte Umfelder fokussierte Stellenbörsen, können durchaus auch eine hohe Qualität an Bewerbern hervorbringen. Nicht also immer nur zu den bekannten Anbietern schauen.
  • Die eigene Reputation, das Image. Hier kann man entgegenwirken und durch gezielte Maßnahmen in der Zielgruppe auf sich aufmerksam machen. Auch der Blick hinter die Kulissen ist authentisch und man kann sich seiner Zielgruppe im Vorfeld einfach mal ganz anders präsentieren. Wichtig ist, dass man sich nicht verstellt und ein Klima suggeriert, was später nicht gehalten werden kann. 
  • Auch kann man Mitarbeiter zu Wort kommen lassen. Diese sollen ehrlich die Werte des Unternehmens kommunizieren und mitteilen, wie die Arbeit im Unternehmen aussieht. Auch sowas ist authentisch und kann zur Kommunikation verwendet werden. Beispielsweise in Form eines Videos, was auf der entsprechenden Seite integriert ist.

Es gibt also einige Dinge, die man als Unternehmen machen kann, um den richtigen Bewerber für die vakante Stelle zu finden. Insbesondere Unternehmen, die nicht zu den Großen gehören und nicht die Reputation haben, müssen lernen, neue Wege zu gehen und sich so für potenzielle neue Kollegen interessant zu machen. Nur einfach zu hoffen, dass irgendein Kandidat der Richtige ist, ist zu wenig und die Spreu wird sich anders vom Weizen trennen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Die richtige Stelle im Ecommerce besetzen, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen