HomeAllgemein

E-commerce soll stärker kontrolliert werden

E-commerce soll stärker kontrolliert werden
Like Tweet Pin it Share Share Email

Als Shopbetreiber muss man zahlreiche Regeln und Gesetze beachten. Manche sind sinnig, manche sicherlich aber auch nicht. Das Thema Digitalisierung oder Breitbandausbau sind Themen, die auch die Politik immer mehr in ihren Fokus nimmt.

Das Bundeskartellamt plant laut Medienberichten künftig den E-Commerce bzw. die Unternehmen, die im Ecommerce tätig sind, mehr und mehr unter die Lupe zu nehmen.

Bereits 272 Millionen Euro Strafen in 2018

Das Jahr ist noch nicht einmal um und bereits bis heute hat das Bundeskartellamt Strafen in Höhe von 272 Millionen Euro an Bußgeld verhängt. Im Vorjahr waren es noch 66 Millionen EUR im gesamten Jahr. Die Summe aus 2018 wurde an 29 Parteien, 16 Unternehmen und 13 Privatpersonen verhängt.

Die aktuell laufenden Verfahren gegen Facebook beispielsweise weisen aber deutlich darauf hin, dass die Beobachtungen und Bußgelder sukzessive wohl auf auf den digitalen Sektor erweitert werden. Immer wieder werden Unternehmen wie Google, Amazon und jetzt eben auch Facebook dahingehend überprüft, ob die Unternehmen ihre Marktmacht mißbrauchen.

Es ist also davon auszugehen, dass die Beobachtungen insbesondere bei den großen Unternehmen zunehmen wird. Kartellpräsident Mundt stärkt die These, da er weitere Untersuchungen bei Digitalen unternehmen verstärkt umsetzen will:

„Eine Stärkung des behördlichen Verbraucherschutzes vor allem im Internetbereich könnte einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, Missstände in der digitalen Wirtschaft schneller abzustellen“

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen