HomeEcommerce

Bitcoin

Like Tweet Pin it Share Share Email

Der Bitcoin ist eine virtuelle Währung, die seit dem Jahr 2009 im Umlauf ist. Bitcoins werden dabei in einem Computer verwaltet. Dabei können die Bitcoins beliebig oft zwischen Teilnehmern hin und her gehandelt werden. Ähnlich wie an der Börse gibt es je nach Handelsvolumen Kursschwankungen und ihr Besitz wird praktisch durch einen kryptographischen Schlüssel nachgewiesen. Hinzu kommt, dass jede Bitcoin-Transaktion mit einer digitalen Signatur versehen wird und in einer entsprechenden, vom Netzwerk betriebenen Datenbank, aufgezeichnet wird.

Im E-Commerce macht der Bitcoin seit 2013 erste größere Sprünge, wobei der Durchbruch bisher noch nicht geschafft wurde. Die Entwicklung wird zeigen, ob und wie sich der Bitcoin letztlich im E-Commerce etablieren kann und vom Kunden akzeptiert wird. Der virtuelle Bitcoin lässt sich natürlich auch via Smartphone nutzen, sodass eine Bezahlung nicht nur im E-Commerce, sondern auch im klassischen stationären Handel denkbar wäre.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen