HomeAllgemein

Im Gespräch mit Martin Gross-Albenhausen vom bevh.org #084

Im Gespräch mit Martin Gross-Albenhausen vom bevh.org #084
Like Tweet Pin it Share Share Email

Der Ecommerce boomt, dennoch gibt es immer wieder neue Herausforderungen, denen sich Online-Händler stellen müssen. Die Branche ist sehr dynamisch und so gilt es als Online-Händler am „Ball zu bleiben“ und sich den veränderten Anforderungen anzupassen.

In unserem heutigen Podcast freue ich mich sehr, dass Herr Martin Gross-Albenhausen, stellvertretender hauptamtlicher Geschäftsführer vom Bundesverband Ecommerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Zeit gefunden hat und mit uns über den Verband, die Entwicklung im Ecommerce und einen neuen Ausbildungsberuf spricht.

Agenda

  • Einführung
  • Vorstellung Martin Gross-Albenhausen
  • Vorstellung Bundesverband Ecommerce und Versandhandel Deutschland e.V.
  • Macht Ecommerce für klein- und mittelgroße Online-Shops Sinn?
  • Wie kann der bevh.org seinen Mitgliedern konkret helfen?
  • Entwicklung der Marktplätze und können diese auf Dauer für den Online-Handel gefährlich werden?
  • Wie relevant ist Multichannel bzw. Omnichannel?
  • Stationärer Handel und das Thema Ecommerce
  • Über den neuen Ausbildungsberuf Ecommerce Manager – was ist das, wann geht es los, was sollte man sonst noch wissen?
  • Mobile Commerce
  • Ausblick auf das Ecommerce Jahr 2017 / 2018
  • Wie wird sich der stationärer Handel entwickeln

Fragen zu E-Commerce und Online-Marketing

Du hast Fragen zu dem aktuellen oder einem anderen Thema? Dann nutze unsren neuen Hörerservice und spreche einen Audio-Kommentar. Einfach den „Aufnahme-Knopf“ drücken und ihr habt 90 Sekunden die Möglichkeit, eure Sprachnachricht zu sprechen und direkt an uns zu übermitteln. Auch auf Facebook, hier unterhalb des Artikels könnt ihr euren Kommentar bzw. eure Meinung abgeben.

Podcast – jetzt direkt anhören

Der Podcast wird bei Soundcloud gehostet und ist dementsprechend auch dort zu finden. Zudem gibt es in der rechten Sidebar ein Listing der letzten Ausgaben. Der Podcast ist zudem auch bei iTunes, Deezer oder Stitcher gelistet und abrufbar. Wir würden uns insbesondere über Feedback in Form von Kommentaren sehr freuen. Fast noch mehr würden wir uns freuen, wenn euch der Podcast gefällt und ihr das mit einer positiven Bewertung bei iTunes zeigt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen