HomeAllgemein

Karriere im E-Commerce – worauf kommt es beim Bewerben an?

Karriere im E-Commerce – worauf kommt es beim Bewerben an?
Like Tweet Pin it Share Share Email

Der E-Commerce-Sektor zählt zu den Branchen mit hohem Wachstumspotenzial. Für die meisten Menschen stellt das Online-Shopping eine bequeme Möglichkeit zum Einkaufen dar. Daher bietet der E-Commerce-Bereich auch viele spannende Berufsfelder, die für Berufseinsteiger oder erfahrene Spezialist*innen mit Fachwissen und Kreativität von Interesse sein können.

Wo findet man interessante berufliche Herausforderungen?

Im Alltag hat sich das Internet längst durchgesetzt. Mittlerweile finden Vorgänge wie die Suche nach Informationen, das Einkaufen und Bankgeschäfte vorwiegend online statt. Auch im Hinblick auf die berufliche Karriere ist der Online-Bereich ein breit gefächertes Feld, das von Marketing und Programmierung bis zu beratenden und verkaufenden Tätigkeiten reicht. Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung haben sich in den vergangenen Jahren zahlreiche neue Berufsbilder entwickelt. Meist handelt es sich dabei um anspruchsvolle Positionen, für die ein abgeschlossenes Studium oder eine solide Ausbildung vorausgesetzt wird. Wer sich beruflich weiterentwickeln und einen Job online finden möchte, sollte bei der Bewerbung auf einige Details achten. Grundsätzlich kann man bei führenden Online-Stellenbörsen Stellenangebote für jede Berufssparte und jede Qualifikation finden. Oft besteht die Möglichkeit, über einzelne Tätigkeitsbereiche wie beispielsweise IT, Gesundheit oder Handwerk gezielt nach freien Stellen in den jeweiligen Branchen zu suchen. Da Jobbörsen von Arbeitgebern zur Veröffentlichung von Jobangeboten genutzt werden, ist davon auszugehen, dass aktuelle Jobs zu finden sind. Schulabgänger*innen, die nach dem Abschluss direkt ins Berufsleben starten wollen, wird meist empfohlen, sich möglichst frühzeitig um einen Ausbildungsplatz zu kümmern. Statistiken zufolge wird in Deutschland etwa jeder zweite Arbeitsplatz über das Internet besetzt. Um geeignete Bewerbe*innen zu finden, wird die freie Stelle nicht nur auf der Website des Unternehmens, sondern zusätzlich auf Jobportalen veröffentlicht. Heutzutage gelten die Online-Bewerbung und die E-Mail-Bewerbung als wichtigste Bewerbungsformen. Eine schriftliche Bewerbung in Papierform wird nur in wenigen Fällen erwartet. Bereits vor dem Vorstellungsgespräch findet eine erste Auswahl der Bewerber*innen statt. Das Bewerbungsschreiben spielt daher bei der Jobsuche eine entscheidende Rolle.

Weshalb das Bewerbungsschreiben eine entscheidende Rolle spielt

Damit man zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird, müssen die persönlichen Fähigkeiten, das Fachwissen und das Leistungsprofil aus den Bewerbungsunterlagen klar ersichtlich sein. Wer im E-Commerce Karriere machen möchte, sollte in der Lage sein, sich im Bewerbungsprozess souverän zu verhalten und den potenziellen Arbeitgeber von sich zu überzeugen. Der Online-Bereich ist ein dynamisches Arbeitsgebiet, das von stetigem Wandel geprägt ist. Eine Tätigkeit im E-Commerce setzt daher viel Flexibilität, Eigenmotivation und Kreativität voraus. In dieser innovativen Branche können sich die Aufgaben und Anforderungen relativ rasch ändern. Der Erwerb zusätzlicher Kenntnisse oder Fertigkeiten wird in der heutigen Berufswelt in fast allen Branchen erwartet. Im E-Commerce gilt es außerdem zu berücksichtigen, dass sich die Interessen und das Verhalten der Verbraucher*innen ebenfalls ständig verändern. Um den neuen Job zu bekommen, sollte man bereits beim Verfassen des Bewerbungsschreibens auf die sogenannten “Soft Skills” hinweisen. Bei den Soft Skills handelt es sich um persönliche Fähigkeiten wie Zuverlässigkeit und soziale Kompetenzen, die das geforderte Fachwissen und die berufliche Kompetenz ergänzen. Eine Bewerbung sollte immer einzigartig sein und die eigenen Stärken in angemessener Weise darstellen. Auf Massenbewerbungen sollte hingegen verzichtet werden, da solche Anschreiben der Karriere eher schaden können.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen