HomeAllgemein

Mit dem Thin Content Test effizienter organische Sichtbarkeit für den eigenen Online-Shop aufbauen

Mit dem Thin Content Test effizienter organische Sichtbarkeit für den eigenen Online-Shop aufbauen
Like Tweet Pin it Share Share Email

Als Shopbetreiber steht man vor der besonderen Herausforderung, sich vom Wettbewerb zu differenzieren. Rein über das Produkt ist das heutzutage kaum noch möglich. Daher gilt es andere Wege zu gehen und beispielsweise hochwertige Inhalte in unterschiedlichen Formen und für die unterschiedlichen Phasen, in denen sich ein potenzieller Interessent oder Käufer befindet, anzubieten. Beispielsweise was den Content angeht. Wer hochwertige, einzigartige und auf die Zielgruppe perfekt abgestimmte Inhalte bietet, hat nachweislich einen Wettbewerbsvorteil.

Im Podcast unseres Partners Ecommerce Radar, geht es um eine Art Content Taktik, mit der man seine Contentplanung und -produktion effektiver gestalten kann. Gerade als Shopbetreiber verfügt man meist über zahlreiche Contentbereiche – ob direkt das Produkt betreffend, Ratgeberinhalte oder sonstige Contentthemen. Mit dem Thin Content Test kann man sich auf die wichtigen Contentthemen fokussieren und gleichzeitig bereits die Themen mit ins Rennen schicken, die von der Priorität weiter unten angesiedelt sind. Was das genau bedeutet und wie der Content Test funktioniert, erfahrt ihr weiter unten in diesem Artikel bzw. in aller Ausführlichkeit im Podcast.

Was ist Thin Content?

Wenn man Thin Content zunächst ein mal übersetzt, heisst es nichts anderes als “Dünner Content”. Konkret meint dies, dass man einen kurzen knackigen Inhalt bietet, ohne wirklichen Mehrwert. Der Aufwand, der also in die Produktion von Content investiert wird, ist meist sehr gering und wenig erfolgsversprechend. Und genau dieses machen wir und zu Nutzen, wenn es um die weitere Identifizierung möglicher weiterer relevanter Keywords geht.

Schritt für Schritt zum Thin Content Test (Zusammenfassung)

  • Keyword-Recherche
  • Suchintent-Analyse
  • Priorisierung Keywords / Themenplan
  • Thin Content schreiben
  • Entwicklung mit SEO Tool überwachen
  • Nach ca. 6 Monaten Entwicklung analysieren und ggfs. umfangreichen Mehrwertartikel verfassen
  • Weitere Analyse danach und ggfs. nochmal inhaltlich nachjustieren

Die ausführliche Erläuterung inklusiver Beispiele findet ihr im Ecommerce Radar Podcast. Hört rein.

Podcast – jetzt anhören!

Wer mag, kann sich den Podcast direkt hier anhören. Auch auf iTunesSoundcloud oder Spotify sind wir mit dem Podcast Ecommerce Radar zu finden. Gerne nutzt unserer Hörerservice und seit mit eurem Audiokommentar in einer der nächsten Podcast-Episoden dabei.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (3 votes cast)
Mit dem Thin Content Test effizienter organische Sichtbarkeit für den eigenen Online-Shop aufbauen, 3.7 out of 5 based on 3 ratings

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen