HomeAllgemein

Neue Recruiting-Software

Neue Recruiting-Software
Like Tweet Pin it Share Share Email

Eine Stelle zu besetzen ist schwierig, geeignete Bewerber zu finden mitunter noch schwieriger. Deshalb müssen Unternehmen sich etwas einfallen lassen. Heraus kommen kreative Formen der Mitarbeitergewinnung – vom Chatbot bis zur Trojanischen Pizza.

Recruiting muss derzeit zwei großen Herausforderungen begegnen: Einerseits verändern sich die Arbeitsanforderungen dramatisch infolge der Digitalisierung. Neue Arbeitsinhalte bedeuten automatisch andere, in der Regel steigende Anforderungen an die Qualifikation von Arbeitnehmern. Gleichzeitig ermöglich die Digitalisierung andere Formen der Arbeitsorganisation. Tägliche Anwesenheiten im Büro oder der Produktionsstätte sind nicht mehr erforderlich. Stattdessen lassen sich viele Tätigkeiten auch von zu Hause aus erledigten. Die Arbeit kann, entkoppelt von Raum und Zeit, wesentlich flexibler und damit zumeist auch arbeitnehmerfreundlicher erfolgen.

Andererseits verändert sich auch die Mentalität der potenziellen Mitarbeiter. Bewerber bevorzugen Unternehmen, mit denen sie sich identifizieren können. Persönliche Werte sollen sich in Unternehmenswerten widerspiegeln. Die Generation Z, also die nach 1995 Geborenen, wollen – privat und beruflich – Spaß haben, bevorzugen Strukturen, streben nach Sicherheit und sinnhaften Tätigkeiten. Themen wie Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Sharing-Ökonomie sind für diese Bewerbergeneration wichtig und erzeugen konkrete Erwartungen an künftige Arbeitgeber.

Sind sie auf diese 5 Megatrends im Recruiting vorbereitet ...

Die Konsequenz: Das Recruiting muss neue Wege gehen. Stellenangebote auf der unternehmenseigenen Homepage oder in den sozialen Netzwerken zu platzieren, genügt da längst nicht mehr. Kandidaten wollen keine langen Web-Formulare mehr ausfüllen, die relevanten persönlichen Daten sind längst an anderer Stelle, beispielsweise auf Networking-Plattformen wie Xing oder LinkedIn abgelegt. Eine Bewerbung muss so schnell und einfach wie möglich erfolgen; das Unternehmen soll sich bemühen und nicht der Bewerber. Kurzum: New Recruiting beschreibt innovative, unkonventionelle und meistens auch digitale Möglichkeiten zur Mitarbeitergewinnung.
Benötigen Sie Unterstützung in der Auswahl einer geeigneter Recruitingssoftware? Sprechen Sie uns gerne an – wir sind für Sie da.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen