HomeAllgemein

Nichts ist wichtiger als die eigenen Kunden

Nichts ist wichtiger als die eigenen Kunden
Like Tweet Pin it Share Share Email

Die Änderung Ihrer Sprache von “ich habe” zu “ich kann” ist ein einfacher Trick, der Ihnen helfen kann, Kunden und echte Fans zu gewinnen. Viele von uns neigen dazu, sich auf ihre Fähigkeiten und Wünsche zu konzentrieren und diese als Verkaufsargument zu nutzen. Wir gehen in Meetings und sagen: “Ich möchte dieses Projekt schaffen”, gefolgt von “Ich habe die erforderlichen Fähigkeiten”.
Aber anstatt die Leute zu überzeugen, stellt man sich selbst in den Mittelpunkt, wie bei der Vermarktung eines Produktes anhand seiner Eigenschaften. Das könnte interessant sein. Aber letzten Endes interessiert sich niemand wirklich dafür.

Welche Botschaft löst bei Ihnen eher eine positive Reaktion aus: “Dieser Staubsauger ist 5% schneller als unser altes Modell”, oder “Dieser schnellere Staubsauger verschafft Ihnen mehr Zeit für die Familie”.

Die erste Option ist abstrakt und schwer zu verstehen. Wir haben keinen wirklichen Vergleichspunkt und keine emotionale Bindung. Die zweite jedoch, auch wenn sie keine konkrete Statistik enthält, erweckt in uns ein geistiges Bild: weniger Arbeit, mehr Entspannung und mehr Zeit für die Dinge, die wir lieben.
Deshalb ist es viel wirksamer, Produkte anhand ihrer Vorteile zu bewerben, als einfach nur ihre Eigenschaften aufzulisten: Die Vorteile helfen den Kunden zu verstehen, warum sie sich dafür interessieren sollten.

In Gesprächen mit Kunden sollte es um den Nutzen gehen

Wenn der Nutzen im Mittelpunkt des Produktverkaufs stehen sollte, dann sollte der Nutzen natürlich auch im Mittelpunkt der Gespräche mit Kunden und Klienten stehen.
Auf dem gesättigten Markt von heute ist es wichtiger denn je, den Kunden nicht mehr zu sagen, warum wir die besten Leute für den Job sind, sondern vielmehr, was wir für sie tun können.
Die Wahrheit ist, dass es den Menschen nicht wirklich wichtig ist, was Sie wollen. Oder warum Sie die Besten sind. Sie wollen nur wissen, wie Sie ihr Leben besser machen können.
Anstatt also mit “Ich habe x Qualifikationen” anzufangen, sagen Sie ihnen: “Ich kann Ihnen helfen, Ihre E-Mail-Liste zu erweitern und mehr Umsatz zu erzielen.

Der Kunde sollte immer die Nummer eins sein

Wenn Sie mit Ihren Kunden sprechen oder sie mit Produkten und Dienstleistungen versorgen, sollte Ihr Ziel immer sein, einen Mehrwert für ihr Leben zu schaffen. Sie sind nicht der Held, Ihr Kunde ist es: Sie sind nur hier, um ihm auf seinem Weg zu helfen.
Also befassen Sie sich mit Ihm! Stellen Sie aktiv Fragen und hören Sie sich die Antworten an, passen Sie Ihre Pläne an sie an und schaffen Sie Produkte, an denen sie tatsächlich interessiert sind.
Ihr Kunde ist Ihre oberste Priorität, und Ihr Ziel ist es, ihr Leben mit Ihren Produkten zu verbessern.
Also hören Sie auf, Ihren Kunden zu sagen, was Sie haben: und fangen Sie an, ihnen zu sagen, was Sie tun können.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen