HomeAllgemein

Podcast: Worauf man bei der Auswahl des richtigen Warenwirtschaftssystems achten sollte #108

Podcast: Worauf man bei der Auswahl des richtigen Warenwirtschaftssystems achten sollte #108
Like Tweet Pin it Share Share Email

Vor wenigen Tagen auf dem Shopware Community Day habe ich mich mit Samuel Vogel von Pickware getroffen und über das Thema Warenwirtschaft gesprochen. Als Entwickler und Hersteller einer solchen Software-Lösung ist er der ideale Partner und kann uns erklären, wann ein Warenwirtschaftssystem überhaupt notwendig ist bzw. welche Unterschiede es genau gibt. Auch das Thema Migration von einem bestehenden WaWi zu einem neuen System ist nicht immer ganz trivial und durchleuchten wir im Podcast.

Was ist ein Warenwirtschaftssystem?

Mit einem Warenwirtschaftssystem lassen sich Warenströme im Geschäftsprozess eines Unternehmens abbilden. Die Anforderungen an ein heutiges Warenwirtschaftssystem sind vielseitig und dennoch gibt es auch branchenspezifische Lösungen oder Anforderungen, die letztlich über die individuelle Auswahl der Software gelöst werden muss.

Die Herausforderungen an ein modernes Warenwirtschaftssystem

Die Herausforderungen, die ein Händler an ein Warenwirtschaftssystem haben kann, sind sehr unterschiedlich und zum Teil individuell. Insbesondere die Frage, wo hört WaWi auf und wo müssen Schnittstellen zu anderen Programmen (z.B. Buchhaltung, CRM, …) geschaffen werden. Im Podcast spreche ich auch über dieses Thema und er hat wie ich eine sehr klare Meinung dazu.

Als stationärer Händler habe ich es früher in der Regel recht einfach gehabt. Es gab ein Geschäft und mein einziger Vertriebskanal war mein Ladenlokal. Heute sieht das anders aus und je nachdem, wie breit ich mit meinem Geschäft aufgestellt bin, kann es sein, dass ich unterschiedliche Herausforderungen meistern muss.

Welche Herausforderungen muss ein Warenwirtschaftssystem meistern können?

En Warenwirtschaftssystem muss längst nicht mehr nur für ein System oder ein Vertriebsweg nutzbar sein. heutzutage sind die Anforderungen gestiegen und mehr Flexibilität und Vielfalt muss das System mitbringen:

  • Online-Shop
  • Marktplätze wie eBay, Amazon & Co.
  • Lager/Versand
  • Einkauf
  • Reporting der jeweiligen Kanäle und Bereiche
  • Filialgeschäft (stationäres Ladenlokal)
  • Kassensystem
  • Multichannel

Im Podcast sprechen wir über einige weitere Themen rund um die Warenwirtschaft. Es lohnt sich also den Podcast anzuhören.

Fragen zum Thema Warenwirtschaftssystem

Du hast Fragen zu dem aktuellen oder einem anderen Thema? Dann nutze unsren neuen Hörerservice und spreche einen Audio-Kommentar. Einfach den „Aufnahme-Knopf“ drücken und ihr habt 90 Sekunden die Möglichkeit, eure Sprachnachricht zu sprechen und direkt an uns zu übermitteln. Auch auf Facebook, hier unterhalb des Artikels. könnt ihr euren Kommentar bzw. eure Meinung abgeben.

Podcast – jetzt direkt anhören

Der Podcast wird bei Soundcloud gehostet und ist dementsprechend auch dort zu finden. Zudem gibt es in der rechten Sidebar ein Listing der letzten Ausgaben. Der Podcast ist zudem auch bei iTunes, Deezer oder Stitcher gelistet und abrufbar. Wir würden uns insbesondere über Feedback in Form von Kommentaren sehr freuen. Fast noch mehr würden wir uns freuen, wenn euch der Podcast gefällt und ihr das mit einer positiven Bewertung bei iTunes zeigt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Podcast: Worauf man bei der Auswahl des richtigen Warenwirtschaftssystems achten sollte #108, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen