Speechback: SEO im Ecommerce – Eure Fragen an Markus Hövener
Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist im Ecommerce ein essentieller Bestandteil, wenn es um qualifizierte Besucher, Reichweite und ein nachhaltiges Business geht. Wer SEO betreibt, weiß, das Änderungen nicht immer gleich greifen, sondern es dauern kann, bis Google Änderungen bemerkt und neu bewertet. Google verändert sich permanent neu und somit haben sich auch die Anforderungen an Shopbetreiber in… (3 comments)

Shopsystem als Mietlösung sinnvoll? #064
Das richtige Shopsystem zu finden, ist nicht einfach. Es muss nicht nur höchsten Ansprüchen der Konsumenten gerecht werden, sondern möglichst auch Spielraum für Wachstum mitbringen. Selbst wenn erst einmal ein Shopsystem gefunden ist, muss man immer wieder analysieren, ob es noch das richtige System ist, um die weiteren Entwicklungsschritte damit gehen zu können. Eine Option… (0 comment)

Wissenswert: DB BahnhofsBox, Online-Lebensmittel und SEO-News #063
Wir testen gerade einen neuen Service – Wissenswert. Und zwar wollen wir euch die wichtigsten Neuerungen aus der Welt des Ecommerce und Online-Marketings gebündelt im Podcast Format vorstellen. Aber immer nur dann, wenn es auch etwas zu berichten gibt. Da es sich erst ein mal um ein Pilotprojelt handelt, bin ich auf euer Feedback angewiesen.… (0 comment)

Wie kommt der Kunde in den Shop – im Gespräch mit Sebastian Benoufa von Oxid eSales AG #62
Wer sich heutzutage für eine Shop-Software entscheidet, muss sich selbst viele Fragen beantworten. Aber es geht als Shopbetreiber nicht nur um die Frage, für welche Shop-Software man sich entscheidet. Viele weitere Antworten und Herausforderungen gilt es zu finden bzw. zu meistern. In der heutigen Podcast Episode spreche ich mit Sebastian Benoufa von der Oxid eSales AG. Wir… (0 comment)

Wie Wundercurves sich in einer Fashion-Nische etablieren will #061
Der Fashion-Markt im Ecommerce ist riesig. Nicht nur seit Zalando im Online-Business aktiv ist. Ein Bereich im Fashion-Segment wird dabei scheinbar immer noch unterschätzt – und zwar der Bereich der Plus-size-Mode, also der Übergrößen. Der Markt der Plus Size Mode In unserem heutigen Podcast spreche ich mit dem Gründer von wundercurves, einem Shopbetreiber, der sich… (0 comment)

Das Thema Kundenberatung, Schnelligkeit, Kundenerlebnis sind Dinge, die der stationäre Handel dem Ecommerce voraus hat. Letztlich gilt es dem Online-Kunden optimal auf seinem Weg zu begleiten. Mit ChatBots entsteht gerade ein neues Servicefeld, mit dem man die aufgezeigten Herausforderungen künftig angehen könnte. Zwar ist der Markt oder besser gesagt, die Qualität der Chatbots noch nicht so,… (0 comment)

Ecommmerce Jobs im Wandel? Das sollte man wissen!
Das Recruiting von qualifizierten Mitarbeitern im Online-Business ist eine ganz besondere Herausforderung. Insbesondere im Ecommerce gilt es oftmals Spezialisten und keine Generalisten zu finden und einzustellen. Bei vielen größeren Pure Playern werden so genannte „Wohlfühlmanager“ (Feelgood Manager) eingestellt, die nichts anderes schaffen sollen, als das sich Mitarbeiter im Unternehmen wohlfühlen. Dabei ist längst nicht nur das…

Affiliate Marketing im E-Commerce: Aktuelle Probleme und Lösungen #058
Die Affiliate Branche hat sich in den letzten Jahren keinen guten Ruf erarbeitet. Immer wieder war von Betrügereien, fehlenden Innovationen und eben alternativen Online-Marketing-Kanälen zu lesen. Affiliate Marketing richtig eingesetzt, funktioniert, trotz aller negativen Schlagzeilen, auch heute noch. Der Kunde von heue ist flügge geworden und bestellt nicht wie früher beim erst besten Online-Shop und… (1 comment)

Der steinige Weg der Online-Möbelhändler – der Auftakt einer kleinen Serie!
Mit der heutigen Podcast Episode möchte ich eine kleine Podcast-Rehe starten, die in den kommenden Wochen, vielleicht sogar Monaten immer wieder in unseren Podcasts eine Rolle spielen wird. Nicht ausschließlich, aber immer mal wieder, wie es passt und meine Gesprächspartner Zeit finden. Und zwar möchte ich mit verschiedenen Menschen aus der Möbelbranche diskutieren, mit ihnen… (1 comment)

Wie recup den Markt für Einwegbecher erobern möchte #056
Bei uns in Deutschland werden 2,8 Milliarden Coffee-to-go Einwegbecher pro Jahr weggeworfen, was ungefähr 320.000 pro Stunde entspricht. Also ein durchaus vorhandenes Marktvolumen, in dem recup.de künftig den Markt neu aufmischen möchte. Die Idee hinter recup.de ist einfach aber mit viel Potenzial behaftet. Mit dem eigenen Mehrweg-Pfandsystem und Becher will man zunächst in Deutschland Caf’e-Betreiber,…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen