HomeAllgemein

So ist das Einkaufen im Netz sicher

Like Tweet Pin it Share Share Email

Wie sicher ist das Einkaufen im Netz?

Die Angebote vieler Online-Shops sind für viele Kunden nur allzu verlockend: Sie finden Dinge, die Ladengeschäfte kaum in ihrem Sortiment haben – und das zu unschlagbar günstigen Preisen. Doch lohnt sich der Kauf wirklich oder geht der Verbraucher, wenn er ein Produkt bestellt und bezahlt hat, nur einem Betrüger auf dem Leim? Schließlich kennt fast jeder die Geschichten von Betrügern im Netz, die ihre Kunden nur abzocken und keinerlei Interesse am Aufbau eines seriösen Geschäfts haben?

Jedoch können sich die Verbraucher schon im Vorfeld vor unseriösen Angeboten schützen. Worauf sie achten sollen, zeigt dieser Beitrag auf Betrugstest.com. Beispielsweise sollten sie darauf achten, dass auf der Seite des Shopbetreibers ein vollständiges Impressum angegeben ist. Und auch die Erfahrungsberichte anderer Nutzer, die bereits beim jeweiligen Shop eingekauft haben, können einen wertvollen Hinweis über die Seriosität des Anbieters geben. Jedoch gibt es noch zahlreiche weiter Merkmale, anhand derer sich ein seriöser Shop von den schwarzen Schafen der Branche unterscheiden lässt.

Den Anbieter überprüfen

Verbraucher, die bei einem neuen Shop bestellen, sollten zunächst einmal das Impressum der Seite unter die Lupe nehmen. Dort muss in jedem Fall die komplette Anschrift des Unternehmens sowie ein Verantwortlicher genannt werden. Darüber hinaus gibt es mittlerweile auch einige Zertifikate und Gütesiegel, die das sichere Einkaufen im Netz gewährleisten sollen. Dazu gehört beispielsweise das Trusted-Shops-Siegel. Wollen die Shopbetreiber die Siegel auf ihrer Seite führen, müssen sie dafür die Qualitätskriterien der jeweiligen Zertifizierungs-Organisation erfüllen, was nicht in jedem Fall einfach ist. Führt ein Shop ein entsprechendes Siegel, ist das zumindest schon einmal ein gutes Zeichen.

Das Produkt an sich

Verdächtig sollte es dem Kunden in jedem Fall erscheinen, wenn ein Produkt zu einem übertrieben günstigen Preis angeboten wird, ohne dass ein Grund dafür genannt wird. Gerade bei Modeartikeln und technischen Produkten steht oft schon der Nachfolger bereit, sodass die Shops versuchen, ihre Restbestände an den Mann oder die Frau zu bringen. Sensationell günstige Preise sind in diesem Fall nachvollziehbar, nicht jedoch, wenn es sich um saisonunabhängige Ware handelt. Des weiteren sollten die Produkte im Shop möglichst gut beschrieben sein. Der Shopbetreiber sollte außerdem den Eingang der Bestellung schriftlich bestätigen.

Wie sicher ist die Verbindung?

Wer als Kunde in einem Shop bestellt, sollte sich vergewissern, dass der gesamte Bestellprozess inklusive Bezahlung über eine SSL-verschlüsselte Verbindung möglich ist. Das lässt sich leicht daran erkennen, weil im Browser vor der eigentlichen Internetadresse die Buchstaben „https“ angezeigt werden. Keinesfalls sollten Verbraucher also bei einem Shop bestellen, der diese Verschlüsselungsmöglichkeit nicht anbietet. Vorsicht ist aber auch angesagt, sofern im Browser eine Meldung angezeigt wird, dass das Zertifikat ungültig ist.

Wie hoch sind die Kosten?

Nicht selten sind Verbraucher, die im Netz bestellen, unangenehm überrascht, weil sie wesentlich mehr zahlen sollen als sie laut Bestellung gedacht haben. Der Grund dafür liegt vermutlich darin, dass der Anbieter nicht alle Kosten transparent ausgewiesen beziehungsweise versteckte Kosten eingebaut hat. So weisen seriöse Shops etwa die Versandkosten ebenso transparent aus wie eventuelle Nachnahmegebühren und Servicepauschalen. Und auch die Mehrwertsteuer „vergessen“ so manche unseriöse Anbieter gern einmal, sodass das bestellte Produkt letztlich um sieben oder um 19 Prozent mehr kostet als gedacht. Vorsicht ist aber auch bei Käufen in Shops angesagt, die ihren Sitz außerhalb der Europäischen Union haben. Der Grund: In diesem Fall können auf den Käufer möglicherweise noch Steuern und Zölle zukommen, sodass die bestellten Produkte letztlich wesentlich teurer sind.

Die Zahlungsmöglichkeiten

Bietet ein Shop als Zahlungsmöglichkeit lediglich Vorkasse an, ist ebenfalls Vorsicht angeraten. Seriöse Shops bieten üblicherweise mehrere Zahlungsmöglichkeiten an, wobei der Kauf auf Rechnung für den Kunden am sichersten ist. Vorsichtig sollten die Kunden auch sein, wenn sie Konto- oder Kreditkartendaten preisgeben sollen. Zumindest, wenn sie zum ersten Mal in einem Shop bestellen und nicht sicher sind, wie seriös und zuverlässig der Anbieter tatsächlich ist.

Wo wird die Bestellung gemacht?

Wer eine Bestellung in einem Online-Shop machen möchte, sollte dies keinesfalls an einem öffentlichen Ort wie einem Internetcafé aus machen. Denn hier ist die Gefahr zu groß, dass Dritte möglicherweise ganz einfach an persönliche Daten gelangen, die sie nichts angehen. Die Bestellungen sollten besser von zu Hause aus erledigt werden, wo sich der Kunde in einer relativ geschützten Umgebung befindet.

Für den Streitfall absichern

In den eigenen vier Wänden hat der Kunde auch die Möglichkeit, alle wichtigen Unterlagen auszudrucken und aufzubewahren. Dazu gehören neben der Auftragsbestätigung auch das Bestellformular und gegebenenfalls sogar die Produktbeschreibungen. Sollte es zu einem Streitfall kommen, kann der Kunde dann belegen, was er im Shop zu welchem Preis bestellt hat. Auch Screenshots können in diesem Fall zur Absicherung dienen.

Die Bewertungen: mit Vorsicht zu genießen

Zwar können die Bewertungen des Shops einen wichtigen Anhaltspunkt für die Zuverlässigkeit eines Shops geben, jedoch ist eher Vorsicht angesagt, wenn lediglich positive Bewertungen zu finden sind. Denn dann handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um gekaufte Bewertungen, keinesfalls aber um authentische von anderen Kunden. Schließlich gibt es immer unzufriedene Kunden, ganz gleich, in welcher Branche oder in welchem Shop.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen