HomeSEO/SEA/SEM

So wichtig ist SEO heute

So wichtig ist SEO heute
Like Tweet Pin it Share Share Email

SEO (Search Engine Optimization) ist 2020 noch wichtiger geworden und ist heute aktueller als jemals zuvor. Die gute Platzierung bei den Suchmaschinen ist entscheidend dafür, dass Neukunden die jeweiligen Unternehmen auch tatsächlich finden können. Zusätzlich kommt erschwerend hinzu, dass Google selbst neue Anpassungen an seinem Algorithmus vollzieht, die Einflüsse auf das SEO haben. Oftmals sind Anpassungen des Unternehmens weit in den dreistelligen Bereich pro Jahr zu beobachten. Zusätzlich kommen andere Bedingungen jenseits dieser Änderungen dazu, die nachstehend näher beschrieben werden.

SEO Veränderungen

SEO Veränderungen sind eine tägliche Herausforderung eines Unternehmens, hier kann eine SEO Agentur helfen um professionell auf Änderungen am Suchmaschinenalgorithmus zu reagieren. Diese häufigen Veränderungen können jedoch auch zu einer Chance werden, wenn es darauf entsprechend schnell reagiert. Hintergrund ist nämlich dieser, dass es sehr viele neue Trends und auch Keywords gibt, die stets dazukommen oder ältere ablösen. Trends und Keywords sind oftmals gekoppelt, sodass neue Suchwörter entstehen. Auf diese sollten die Unternehmen eingehen. Wer dazu ein gewisses Gefühl entwickeln und sich vergewissern möchte, sollte sich anschauen, welche Suchanfragen aktuell am häufigsten gestellt werden.

Darin bilden sich oftmals die aktuellen Nachrichten und die angesprochenen Trends wieder. Bezüglich dieser Einschätzung muss allerdings der Betrachter kritisch sehen, welche Suchanfragen lediglich saisonal bedingt sind. Beispielsweise wird in der Vorweihnachtszeit oder vor den großen Sommerferien ganz anders gesucht, als dies der Fall während des gesamten Jahres ist. Denn dann wird nach Geschenkmöglichkeiten oder auch dem nächsten Urlaubsort und Equipment geschaut, welches entsprechende Suchanfragen auslöst. Unternehmen, die besonders auf solche Schwankungen Wert legen, um sich ordentliche Geschäfte zu sichern, sollten entsprechend mit angepassten und bereichernden Artikeln und Keywords reagieren.

Backlinks, die die Veredlung oder das Gegenteil bringen

Neben den entsprechenden Keywords sind auch immer wieder die richtigen Backlinks zu setzen und zu pflegen. Das bedeutet, dass die Unternehmen die “guten” Backlinks verstärkt gepflegt und die “negativen” beseitigen sollten. Denn die negativen könnten die Webseite sogar noch schlechter bewerten und sie somit auf den Rängen nach hinten rücken lassen. Und für die guten gilt wie eigentlich schon immer, dass sie das Ranking bei Google & Co. verbessern. Da ein großer Trend der meisten Firmen zur Setzung von Backlinks und zur Pflege dieser vorhanden ist, sollten sich Firmen diese ebenfalls zur Aufgabe machen.

SEO-Agentur für eine solide Strategieentwicklung

Im Kampf um eine gute Platzierung ist es nun wichtig, eine SEO-Agentur hinzuziehen. Das ist gerade dann der Fall, wenn die personellen Ressourcen fehlen, eine professionelle SEO-Strategie zu entwickeln. Zudem ist sie ergänzend von Vorteil, wenn die fundamentalen und spezielleren Kenntnisse über eine entsprechende SEO-Strategie fehlen.

Eine etablierte SEO-Agentur ist deswegen von Vorteil, damit sie ihre Erkenntnisse einbringen und Handlungsvorschläge unterbreiten kann. Ist diese bereits beauftragt und hatte bereits gute Ergebnisse erzielt, sollte sie weiterhin diesen Teil übernehmen. Das ist auch dann der Fall, wenn es starke Schwankungen gibt, die Zweifel daran aufkommen lassen. Aber Vertrauen ist wichtig, denn diese Schwankungen können stark von außen kommen, wie oben gesehen wurde, und sich auch wieder stabilisieren. Der Vorteil solch einer SEO-Agentur ist, dass sie sehr gut in das Unternehmen mit seinen Bedürfnissen und der Marktstellung eingearbeitet ist. Das sollte nicht unterschätzt werden. Neue Agenturen haben das nicht und brauchen wieder die gewisse Vorlaufzeit, um sich entsprechend einzuarbeiten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen