HomeAllgemein

Wandel im stationären Handel muss an der Basis anfangen! #068

Wandel im stationären Handel muss an der Basis anfangen! #068
Like Tweet Pin it Share Share Email

Immer mal wieder berichten wir auch über den stationären Handel und die Probleme, die dieser im Zeitalter des Ecommerce hat. Die besondere aktuelle Situation ist eigentlich diese, dass Städte, Gemeinden und Verkehrsvereine und -verbände es bislang nicht geschafft haben, adäquate Konzepte gemeinsam mit dem Handel zu entwickeln. Auf der anderen Seite muss man sich sicherlich die Frage stellen, ob Städte & Co. überhaupt den Anstoß geben müssen und können.

Fakt ist jedenfalls, dass es bisher kein richtig erfolgreiches Konzept gibt, sondern lediglich hier und da erste Gehversuche. Dabei läuft dem stationären Handel die Zeit weg und Amazon & Co. werden immer mächtiger und greifen nach immer mehr Marktanteilen.

Probleme des stationären Handel – im Gespräch mit Christoph Brem

In der 68. Podcast Episode spreche ich mit Christoph Brem über die Problematik des Einzelhandel in Bezug auf den Einstieg ins Online Business. Christop Brem bietet mit seinem Unternehmen Inventorum (Link) software-seitg Unterstützung, damit der Handel eine Basis schaffen kann, um step by step den Schritt in den Online-Handel zu gehen.

Meiner Auffassung werden es die Einzelhändler, in ihren unterschiedlichsten Strukturen, nicht so schnell alleine schaffen, sich freizuschimmen und dem Online-Handel zu trotzen. Amazon wird immer mächtiger.

Das Thema Omnichannel ist ein Thema, aber wie wir auch bisher in der Praxis gesehen haben, kann dieses Thema nicht das Allheilmittel alleine sein. Vielmehr geht es darum, individuelle und regionale Konzepte aufzubauen und dabei auf die Vorteile des Online-Handels zurückzugreifen. Zu unterschiedlich scheinen die Gegebenheiten und Strukturen in den Städten. Dennoch ist Potenzial da, sofern man zum Wandel bereit ist.

Erfolg fängt an der Basis an

Viele stationäre Händler agieren ohne Konzept und versuchen, teilweise durch den Druck des Online-Handels getrieben, erste Schritte im Ecommerce umzusetzen. Sehr häufig fehlt es aber an einem Konzept, an Struktur und den notwendigen Mut oder die Vision.

Podcast mit Christoph Brem

Mit meinem Gesprächspartner Christoph Brem spreche ich über die aktuelle Situation im Einzelhandel, Probleme, Herausforderungen und Chancen bzw. Visionen. Hier die Agenda kurz und knackig zusammengefasst.

  • Einleitung ins Thema
  • Vorstellung Christian Brem
  • Entwicklung des stationären Handels
  • Veränderung des Kaufverhaltens
  • Eigener Online-Shop als Start ins Online-Business notwendig?
  • Ist der Ecommerce überhaupt der Heilsbringer für den stationären Handel?
  • Grundlagen für den Einstieg in den digitalen Handel
  • Ansatzpunkte und Entwicklungsschritte ins Online-Business
  • Ist die Unterstützung der Städte, Stadtmarketing & Co. als Basis notwendig und fehlt es an Expertise?
  • Insellösung oder universelles Ecommerce-Konzept?
  • Einfluss von Mobile?
  • Marktmacht Amazon
  • Herausforderungen und Lösungsansätze für den stationären Handel
  • Wo steht der Einzelhandel in 3-5 Jahren

Fragen zu E-Commerce und Online-Marketing

Du hast Fragen zu dem aktuellen oder einem anderen Thema? Dann nutze unsren neuen Hörerservice und spreche einen Audio-Kommentar. Einfach den „Aufnahme-Knopf“ drücken und ihr habt 90 Sekunden die Möglichkeit, eure Sprachnachricht zu sprechen und direkt an uns zu übermitteln. Auch auf Facebook, hier unterhalb des Artikels. könnt ihr euren Kommentar bzw. eure Meinung abgeben.

Podcast – jetzt direkt anhören

Der Podcast wird bei Soundcloud gehostet und ist dementsprechend auch dort zu finden. Zudem gibt es in der rechten Sidebar ein Listing der letzten Ausgaben. Der Podcast ist zudem auch bei iTunes oder Stitcher gelistet und abrufbar. Wir würden uns insbesondere über Feedback in Form von Kommentaren sehr freuen. Fast noch mehr würden wir uns freuen, wenn euch der Podcast gefällt und ihr das mit einer positiven Bewertung bei iTunes zeigt.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (1)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen