HomeOnline-Marketing

Was ist Virtual Reality Marketing?

Was ist Virtual Reality Marketing?
Like Tweet Pin it Share Share Email

Im Online Marketing tauchen immer neue Begriffe auf, die die neuesten Trends, Techniken und Möglichkeiten beschreiben. Mobile Marketing, Affiliate Marketing, Suchmaschinenmarketing oder Influencer Marketing sind nur einige Beispiele neuer Strategien, die in den einschlägigen Blogs, Zeitschriften und Magazinen längst Mainstream geworden sind.

Der wichtigste Trend ist aber kaum ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Die oben genannten kennst du schon und wendest sie an wie im Schlaf – aber Virtual Reality Marketing? Noch nie davon gehört!

Virtual Reality Definition

In der Virtual Reality – der virtuellen Realität – schafft ein Computerprogramm eine Welt ohne echte Gegenstände, in der du als Nutzer dich bewegen kannst, deine Fantasien ausleben und deine Vorstellungen umsetzen kannst. Aber VR ist mehr als nur ein Computerprogramm – VR ist ein aufregendes Erlebnis! Jeder der schonmal eine VR-Brille aufgesetzt hat kann dir das sicherlich bestätigen. Je interaktiver und je wirklichkeitsgetreuer die virtuelle Welt ist, desto intensiver ist das Erlebnis. Das Eintauchen in diese Welt nennt man im Fachjargon „immersion“.

Was ist Virtual Reality Marketing?

Seitdem es neue VR-Brillen wie die Samsung Gear VR, die PlayStation VR oder die Oculus Rift gibt, ist ein neuer Hype entstanden. Vorbei sind die Zeiten, in denen du in Spielhallen dich mit verpixelten Welten befassen musstest.

Der Hype ist schon da – aber Marketing Strategen nutzen ihn nicht. Deshalb wissen wir noch gar nicht richtig was jetzt schon alles – und was später alles möglich sein wird. Einige Unternehmen nutzen VR aber schon für ihre Werbung. Die Virtual Reality Definition ist geradezu das intensive Erlebnis – deswegen bietet beispielsweise Audi schon ein virtuelles Showrooming an, indem du als Kunde deine Autos nicht nur selbst konfigurieren kannst, sondern dir das Auto vor einem Ort deiner Wahl anzeigen lassen kannst. Je nach Vorliebe kannst du sehen, wie dein Auto in der Stadt, der Rennstrecke oder einem schlammigen Feldweg wirkt.

Auch im Tourismus gibt es erste Ideen, wie Virtual Reality benutzt werden kann. Hotels oder Kreuzfahrschiffe bieten VR Spaziergänge durch ihre Suiten oder angesteuerte Traumstände an. Dabei kommen noch hauptsächlich 360° Videos zum Einsatz und keine echte Virtual Reality. Auch wenn sie nicht die volle Bandbreite nutzen, die VR anbieten können, bieten sie doch ein intensives Erlebnis. In der Zukunft wirst du wohl erst einen Ort virtuell erleben, bevor du wirklich dahin reist.

Wie sieht die Zukunft von Virtual Reality Marketing aus?

Meistens werden heute keine VR-Welten, sondern 360° Videos für das Virtual Reality Marketing genutzt. Facebook und Oculus Rift verfolgen das Ziel, dass du dich in Zukunft mit anderen Nutzern in der virtuellen Realität treffen kannst. So kannst du dann auch virtuelle Gegenstände austauschen, Video Anrufe tätigen oder Selfies mit anderen VR-Nutzern machen.

Weitergedacht heißt dieses Konzept, dass es in Zukunft auch virtuelle Shops geben wird, in denen du Produkte aus verschiedenen Perspektiven ansehen kannst, während du dich von einem virtuellen Mitarbeiter beraten lässt.

Fazit

Virtual Reality Marketing steckt noch in den Kinderschuhen. Aber der Hype ist da – jeder möchte VR erfahren. Die virtuellen Welten bieten unzählige Möglichkeiten, jeder Nutzer wird etwas finden, was ihn begeistert. Diese Begeisterung kannst du als Marketer nutzen!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Was ist Virtual Reality Marketing?, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen