HomeSoftware

Welche Geschäftsprozesse lassen sich mit ERP optimieren

Welche Geschäftsprozesse lassen sich mit ERP optimieren
Like Tweet Pin it Share Share Email

Enterprise Resource Planning (ERP) ist eine Art von Softwaresystem, das Unternehmen bei der Automatisierung und Verwaltung von Geschäftsprozessen unterstützt, um optimale Leistungen zu erzielen. ERP-Software koordiniert den Datenfluss zwischen den Geschäftsprozessen eines Unternehmens. Sie ist in der Lage, die Finanz-, Lieferketten-, Betriebs-, Handels-, Berichts-, Produktions- und Personalaktivitäten eines Unternehmens auf einer Plattform zu verknüpfen.

Moderne ERP-Software-Systeme

Das Besondere an der heutigen ERP-Software ist, dass sie all diese verschiedenen Prozesse in einem einzigen, flüssigen System zusammenführt. Sie bietet nicht nur Datenkonnektivität innerhalb Ihres ERP-Systems, sondern auch innerhalb Ihrer Produktivitätstools, Ihres E-Commerce und sogar Ihrer Kundenbindungslösungen. So können Sie alle Daten miteinander verbinden, um bessere Einblicke zu erhalten, die Ihnen helfen, Ihre Prozesse im gesamten Unternehmen zu optimieren.

Darüber hinaus bietet eine moderne ERP-Lösung flexible Bereitstellungsoptionen, verbesserte Sicherheit und Datenschutz, Nachhaltigkeit und Low-Code-Anpassung. Am wichtigsten ist jedoch, dass sie Ihrem Unternehmen und Ihren Prozessen Kontinuität und Widerstandsfähigkeit verleiht, da Sie mit den gewonnenen Erkenntnissen in der Lage sind, heute schnell zu innovieren und Ihr Unternehmen auf die Zukunft vorzubereiten.

Welche Geschäftsfunktionen können mit ERP optimiert werden?

Ein ERP-System kann viele Kernfunktionen in Ihrem Unternehmen abdecken – es hilft, die Grenzen zwischen Front- und Backoffice zu überwinden und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, Ihre Lösung an neue Fachleute anzupassen. Einige der wichtigsten Geschäftsfunktionen sind:

Handel

Einzelhändler stehen heute vor vielen Herausforderungen, und ein ERP-System kann eine vollständige Omnichannel-Commerce-Lösung bereitstellen, die Back-Office-, In-Store- und digitale Erfahrungen vereinheitlicht. Kunden erhalten durch KI-Empfehlungen ein personalisiertes und nahtloses Einkaufserlebnis, während Einzelhändler die Produktivität ihrer Mitarbeiter steigern, Betrug reduzieren und ihr Geschäft ausbauen können.

Finanzen

Modernes ERP steigert die Rentabilität und fördert gleichzeitig die Compliance. Es bietet Dashboards und KI-gesteuerte Einblicke, die einen Überblick über Ihre Finanzen geben, damit Sie jederzeit und überall auf Echtzeitinformationen zugreifen können. Es sollte auch die manuelle Eingabe von Informationen reduzieren, indem es die täglichen Aufgaben automatisiert und Nachverfolgungsfunktionen enthält, die Ihr Unternehmen bei der Einhaltung von Vorschriften unterstützen.

Personalverwaltung

Moderne Lösungen bieten Möglichkeiten zur Verwaltung von Unternehmensdaten und zur Rationalisierung von Personalverwaltungsaufgaben wie Gehaltsabrechnung, Einstellung und anderen Aufgaben. Sie sind besser in der Lage, Mitarbeiter zu halten, zu rekrutieren und zu befähigen, während Sie gleichzeitig die Leistung der Mitarbeiter verfolgen und Personalprobleme erkennen können, bevor sie entstehen.

Fertigung

Diese ERP-Funktion verbessert die Unternehmenskommunikation, automatisiert die täglichen Abläufe durch robotergestützte Prozessautomatisierung und bietet Herstellern die Möglichkeit, Kundenwünsche zu erfüllen und Ressourcen zu verwalten, indem sie auf Echtzeitdaten zugreifen. Darüber hinaus optimiert es das Projektmanagement, das Kostenmanagement und die Produktionsplanung.

Lieferkette

Wenn Ihr Unternehmen noch immer Informationen von Hand eingibt und versucht, den Bestand in Ihrem Lager aufzuspüren, können Sie Zeit und Geld sparen, indem Sie diese Prozesse mit ERP automatisieren. Moderne Supply-Chain-Lösungen bieten außerdem Dashboards, Business Intelligence und sogar Internet-of-Things (IoT)-Technologie, um Ihre Bestandsverwaltung in den Griff zu bekommen.

Drei Anzeichen dafür, dass Sie eine ERP-Software benötigen

Wenn Sie dies lesen und mit Ihrem veralteten System zu kämpfen haben, fragen Sie sich vielleicht, ob dies der richtige Zeitpunkt für einen Wechsel ist. Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Sie eine neue ERP-Software benötigen:

  • Die Grundfunktionen lassen Sie nicht wachsen: Vielleicht sind Sie mit den grundlegenden Werkzeugen gut zurechtgekommen, aber wenn Ihre derzeitige Software Ihrer Marktexpansion und Ihrer Fähigkeit, auf globaler Ebene zu wachsen, Grenzen setzt, ist es vielleicht an der Zeit für ein besseres ERP-System, das flexibel genug ist, um Wachstum zu ermöglichen.
  • Sie haben es mit unterschiedlichen Systemen zu tun: Im Zuge des technologischen Wandels stellen Sie fest, dass Ihre unterschiedlichen Systeme nicht mehr gut zusammenarbeiten. Vielleicht stellen Sie fest, dass Ihre neue Buchhaltungssoftware nicht mit Ihrem alten Personalsystem kompatibel ist, und Sie sind es leid, Zeit und Ressourcen zu verschwenden, um eine Lösung zu finden.
  • Sie können die Kundenerwartungen nicht erfüllen: Wenn Ihre Mitarbeiter und Kunden mobil sind und Ihr System ihnen nicht gerecht wird, ist es an der Zeit, in ein System zu investieren, das den Anforderungen aller gerecht wird.

 

TIPP: Wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter nach einem neuen System fragen und es Widerstände gegen eine ERP-Änderung gibt, planen Sie eine Demo, damit alle sehen können, was es gibt. Wenn alle Beteiligten das Gefühl haben, dass sie in den Entscheidungsprozess einbezogen werden, wird die Implementierung viel einfacher.

pörtner consulting verfügt über mehr als 20 Jahre Expertise in der Software-Evaluierung und -Beratung im Umfeld ERP-Software und Warenwirtschaftssysteme. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee, über die Erhebung von Anforderungen, der Definition von Strategien, dem Markt-Screening und Software-Auswahl bis hin zur Begleitung bei der Software-Einführung. Hierbei bringen wir auch umfassende Erfahrungen in öffentlichen und nicht-öffentlichen Ausschreibungsverfahren mit. Mit unserer umfangreichen internationalen Marktexpertise finden wir genau die Lösung, welche zu Ihrer Situation und Ihrem Unternehmen passt. Ein breites Spektrum an Kompetenzen vereint für Ihren Erfolg.

Download ERP-Auswahl-Leitfaden (PDF)

Mit unserer Softwareausschreibungsplattform softwaremanager.cloud haben wir einen neuen Standard für die digitale Durchführung von ERP-Softwareauswahl-Projekten geschaffen. Von der Anforderungsanalyse, über die Softwareanbieter-Selektion, digitale Beantwortung des Anforderungskatalogs bis hin zur automatisierten Auswertung und Durchführung von Online-Demos wurden alle relevanten Schritte für eine ERP-Systemauswahl in softwaremanager abgebildet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns einfach unverbindlich eine Anfrage über unser Online-Formular. Wir beraten Sie gerne.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen