HomeEcommerce-Radar

Wie können Online Casinos vom WooCommerce profitieren?

Wie können Online Casinos vom WooCommerce profitieren?
Like Tweet Pin it Share Share Email

Fast jeder, der sich schon einmal mit Glücksspiel beschäftigt hat, kennt Online Casinos bereits. Im Prinzip handelt es sich um Anbieter, die Glücksspiel auf einer Website oder App ermöglichen. Das Spektrum an Spielen ist groß. Man kann nahezu jede Form von Kartenspielen, Tischspielen oder Slots finden. Besonders beliebt sind sogenannten Live Casinos, bei denen man in Echtzeit gegen andere Spieler oder echte Live-Dealer antreten kann. Die bekanntesten Varianten hier sind Poker, Roulette oder Blackjack. Aber auch andere Spielarten stehen dem Spieler zur Verfügung.

Da Online Casinos viele Transaktionen tätigen, Boni oder Mitgliedschaften anbieten, ist ein Zahlungssystem und eine Shop-Funktionalität wichtig. Ein klarer Fall für WooCommerce. Wir prüfen im Folgenden die Kompatibilität von Online Casinos mit WooCommerce.

Wo kommt im Online Casino E-Commerce-Software zum Einsatz?

Online Casinos bieten einige Funktionen, wo E-Commerce Software eine wichtige Rolle spielen kann:

Anmeldung

Als erster Schritt muss sich der Spieler auf der Seite oder App der Spielbank anmelden. Das beinhaltet häufig einen Identitätsnachweis. Dieser Prozess kann über ein Shopsystem durchgeführt werden. Die Möglichkeiten reichen vom Hochladen von Ausweisdokumenten bis zu Digital Security Tokens, die nur virtuell existieren.

Zahlungsvorgänge

Die Casino-Branche hat in den letzten Jahren einen deutlichen Rutsch in Richtung Onlinegeschäft erfahren. Das kann man auch an den verbesserten Benutzeroberflächen erkennen. Viele Spieler ziehen inzwischen das Online Casino dem Gang in die physische Spielbank vor. Dieser Anstieg und das schnellere Tempo von Online Casinos führen zu höheren Ansprüchen bei der Abwicklung von Zahlungen. Hierbei ist ein E-Commerce Shopsystem hilfreich, da die meisten Prozesse damit automatisiert werden können. Je nach System können mehrere Zahlungsmöglichkeiten wie Überweisung, Kreditkarte oder PayPal verwendet werden. WooCommerce bietet zum Beispiel auch ein spezielles Plugin an, um Betrug vorzubeugen.

Was ist WooCommerce?

Falls Casino-Betreiber einen Online-Shop einrichten wollen, gibt es mehrere Möglichkeiten. WooCommerce ist ein Plugin, mit dem man relativ einfach einen Online-Shop einrichten kann. Es existiert bereits seit mehreren Jahren und verfügt über eine große Nutzerzahl.

WooCommerce Vorteile

WooCommerce ist im Gegensatz zu vielen Alternativen kein eigenes System für Online-Shops, wie etwa Shopify. Tatsächlich handelt es sich hier um ein WordPress-Plugin. Das hat einige Vor- und auch Nachteile. Positiv zu verzeichnen ist, dass WooCommerce als Plugin kostenlos ist. Das ist für viele Anbieter gerade am Anfang ein wichtiger Punkt. Dazu kommt, dass man sich nicht erst in ein neues System einfinden muss, wenn bereits eine WordPress-Seite existiert. Außerdem kann der Nutzer alle WordPress-Plugins auch mit WooCommerce kombinieren.

Die Nachteile

Als WordPress-Plugin ist WooCommerce an einigen Stellen limitiert. Wo WordPress nicht weiterweiß, steckt auch WooCommerce fest. Wer als Betreiber von Glücksspielen agieren möchte, sollte sich also vorher genau überlegen, welche Funktionalitäten unbedingt gebraucht werden. Dann kann man später böse Überraschungen vermeiden. Wenn die Website eine kleine bis mittlere Größe hat, und für die nahe Zukunft kein steiles Wachstum geplant ist, kann WooCommerce die richtige Lösung sein. Falls man eher die ganz große Bühne anpeilt, kommt man schnell an die Grenzen von WordPress und damit auch WooCommerce. Das sollte berücksichtigt werden.

Fazit: eine gewinnende Kombination

Generell spricht nichts gegen eine Nutzung eines WooCommerce Shops zum Betreiben eines Online Casinos. Es ist aber wichtig, dass man sich vorher über die geplante Größe und die notwendigen Funktionen im Klaren ist. Von einem System zum anderen umzuziehen ist zwar möglich, aber mit viel Zeit, Nerven und auch Geld verbunden.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen