Wie Reichweite für einen neuen Online-Shop aufgebaut werden kann

In unserem aktuellen E-Commerce Podcast haben wir mit dem Online-Marketing-Experten, Fabian Rossbacher, ausführlich gesprochen. Fabian ist nicht nur Programmierer, Veranstalter des SEO Day, sondern auch im Bereich Performance-Marketing aktiv. Seit wenigen Wochen ist er ins E-Commerce Business eingestiegen. Mit einem BARF Shop für Hunde fungiert er nicht nur selbst als Hersteller, sondern verkauft seine Produkte eben auch direkt und ausschließlich über den eigenen Online-Shop.

In unserem Podcast sprechen wir zunächst über den SEO Day, über Trends im SEO und die Orgatec. Warum es um die Orgatec geht, hört einfach rein.

Kommen wir zum Inhalt, der die meisten Leser an dieser Stelle interessieren sollte. Fabian berichtet sehr offen und transparent darüber, wie er binnen weniger Wochen eine relevante Reichweite bei Facebook aufgebaut hat, wie er Online-Marketing betrieben hat und welche Learnings er bisher machen konnte.

Binnen sechs Wochen hat er so 118 Anmeldungen und über 4.000 EUR Umsatz generiert. Wie er das genau gemacht hat, erzählt er sehr transparent im Podcast.

1476707503

Podcast mit Fabian Rossbacher – darum geht es zusammengefasst

  • Über den SEO Day und die Neuerungen
  • Amazon vs. eigener Online-Shop – Herausforderungen
  • Tipp für günstige und gute Freelancer (z.B. php-Entwickler)
  • Wie er mit 150 EUR 25.000 Likes von relevanten Likes aufgebaut hat
  • Wie man die Reichweite effizient und nicht so plump für Sales nutzen kann
  • Warum gekaufte Facebook-Fans sich nicht lohnt!
  • Google Shopping – erste Erfahrungen und Tipps
  • Datenfeed für andere Partner (Idealo, etc.)
  • Wieso das Thema Attribution so wichtig ist?
  • Wie wichtig ist Instagram in diesem Zusammenhang?
  • Der Blick in die Zukunft – welche Herausforderungen gibt es und gilt es jetzt zu meistern

Fabian erzählt wirklich sehr transparent, wie gut die erste Tests funktioniert haben.

Lookalike Audience bei Facebook

Im Podcast spricht Fabian über Lookalike Audience bei Facebook. Wie genau ihr eine Lookalike Audience erstellt, zeigt euch die kurze Anleitung:

  1. Rufe deine Zielgruppen auf
  2. Klicke im Menü oben links auf „Zielgruppen erstellen“ und wähle dann aus dem Menü „Lookalike Audience erstellen“ aus
  3. Wähle deine Quelle aus (eine beliebige Custom Audience – inklusive der auf einer App, einem Conversion Pixel oder einer Facebook-Seite basierenden)
  4. Wähle das Land, in dem du eine ähnliche Gruppe an Personen finden möchtest
  5. Lege mit dem Schieberegler die gewünschte Zielgruppengröße fest
  6. Klicke auf „Zielgruppe erstellen

Und eine Custom Audience im Power Editor anlegen:

  1. Rufe deine Zielgruppen auf
  2. Klicke oben rechts auf der Seite auf „Zielgruppe erstellen“ und wähle aus dem Menü „Lookalike Audiences“ aus
  3. Wähle deine Quelle aus (eine beliebige Custom Audience – inklusive der auf einer App, einem Conversion Pixel oder einer Facebook-Seite basierenden)
  4. Wähle das Land, in dem du eine ähnliche Gruppe an Personen finden möchtest
  5. Lege mit dem Schieberegler die gewünschte Zielgruppengröße fest
  6. Klicke auf „Zielgruppe erstellen

Podcast mit Fabian Rossbacher – jetzt anhören

Der Podcast wird bei Soundcloud gehostet und ist dementsprechend auch dort zu finden. Zudem gibt es in der rechten Sidebar ein Listing der letzten Ausgaben. Der Podcast ist zudem auch bei iTunes oder Stitcher gelistet und abrufbar. Wir würden uns insbesondere über Feedback in Form von Kommentaren in den Show-Notes oder unterhalb des Artikels sehr freuen. Fast noch mehr würden wir uns freuen, wenn euch der Podcast gefällt und ihr das mit einer positiven Bewertung bei iTunes zeigt.