HomeAllgemein

WordPress-Tipp: Upload-Limit von Mediathek erhöhen

WordPress-Tipp: Upload-Limit von Mediathek erhöhen
Like Tweet Pin it Share Share Email

In machen Fällen kann es durchaus sinnvoll sein, dass Upload-Limit für Dateien in WordPress manuell zu erhöhen. Grundsätzlich ist bei WordPress ein Upload-Limit von 4 MB (je nach Version) vorgesehen. Möchte man größere Daten hochladen, geht dies nicht, muss man auf alternative Lösungen normalerweise zurückgreifen.

Mit einer kleinen Anpassung der .htaccess kann man das Upload-Limit für die Mediathek erhöhen. Zunächst einmal – und das gilt für jegliche Experimente mit Daten – sollte man ein Backup der Datei (in diesem Fall .htacccess) vornehmen. Wenn man nun die beiden Zeilen

php_value upload_max_filesize 10M
php_value post_max_size 10M

ans Ende der .htaccess packt, wird das Upload-Limit in diesem Fall auf 10MB erhöht. Wer 25MB benötigt ändert die Zahl einfach ab.

Immer mal wieder werden wir kleine, aber feine Tripps & Tricks zu WordPress veröffentlichen. Wir hoffen, euch interessieren die Tipps. Sollte ihr ebenfalls hilfreiche Tipps & Tricks für unsere Leser haben, zögert nicht und schreibt diese in die Kommentare unterhalb dieses Artikels oder schreibt uns eine eMail.

An dieser Stelle möchten wir auf unsere Artikelserie “Bloggen im E-Commerce” hinweisen. In einer 12-teiligen Artikelserie wollen wir Online-Händler und WordPress-Interessierte auf das professionelle Bloggen vorbereiten und von strategischen Aspekten bis hin zu wichtigen Einstellungen, die man an seinem WordPress-System vornehmen sollte. In dieser Woche ist bereits der vierte Artikel erschienen, bei dem es um Grundeinstellungen und erste wichtige Plugins geht.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments (2)

  • Danke für den wertvollen Tipp. Eigentlich eine einfache Sache, wenn man weiss wie 😉

    Werd’s gleich mal ausprobieren, wobei ich denke, dass man kaum mehr als 10 MB Uploadlimit benötigt.

    Gruss
    Daniel Kilian

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  • Ja, diese Lösung ist insbesondere dann interessant, wenn man größere Dateien hochladen und zur Verfügung stellen möchte.

    vg

    Thomas

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen